Wir
Mitgliedschaft
Museumskarte
Aktuelles
Das Museum
Projekte
Publikationen
Fachgruppen & Arbeitskreise
Aus- und Weiterbildung
Kulturpolitik
Links
KontaktSuchenEnglishtweetfacebookrssNewsletteraaa
   
HomeAktuelles > Jobbörse
Jobbörse 

An dieser Stelle bietet der Deutsche Museumsbund Museen und anderen Kultureinrichtungen die Möglichkeit, museumsrelevante Jobangebote online zu veröffentlichen (Prüfung vorbehalten). Wir weisen darauf hin, dass wir keine Ausschreibungen für studentische Praktika, studentische Hilfskräfte oder freie Mitarbeit veröffentlichen. 

 

Die Insertion eines Stellenangebots in der Online-Jobbörse des Deutschen Museumsbundes ist für korporative Mitglieder kostenfrei. Für andere Inserenten wird eine Bearbeitungsgebühr von 100.- EUR (inkl. MwSt.) erhoben.

Bitte senden Sie Ihr Stellenangebot samt dem Bewerbungsende (und bestenfalls unter Angabe der Mitgliedsnummer) per Email an office@museumsbund.de.

 

Für alle Bewerber!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und NICHT an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht möglich.

Vielen Dank!

 

Weitere Stellenangebote aus dem Museumsbereich finden Sie auch auf der Homepage des Verbandes der Museen der Schweiz (VMS) mehr


Karlsruhe

Badisches Landesmuseum

Dokumentar/in

Das Badische Landesmuseum sucht ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 31.12.2013

eine Dokumentarin/ einen Dokumentar.

Es handelt sich um eine Stelle mit 50 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit.

Die Aufgaben umfassen die nichtwissenschaftliche Erfassung von Museumsobjekten (Altbestände) des BLM in der Objekt-Datenbank (IMDAS pro). Die Dokumentarin/ der Dokumentar soll die Eingabe der umfangreichen Altbestände des BLM in die IMDAS-Datenbank fortsetzen. Die Erfassung der Objektdaten beschränkt sich auf Basisinformationen des Objekts und erfolgt unter Heranziehung von Inventarbüchern, Inventarkarten, Bestandkatalogen etc.; bei Bedarf soll eine einfache Erfassung direkt am Objekt durchgeführt werden. Sie sollten deshalb Erfahrungen in der Museumsarbeit sowie in der Arbeit mit Museumssoftware zur Objektdokumentation mitbringen. Der versierte Umgang mit dem PC ist Voraussetzung. Neben den fachlichen Qualifikationen erwarten wir Engagement, Teamgeist, soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit.

Die Vergütung erfolgt in Entgeltgruppe 9 TV-L.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen richten Sie bitte 25.03.2013 an das

Anschrift: Badische Landesmuseum, Referat Personal und Finanzwesen, Schlossbezirk 10, Schloss, 76131 Karlsruhe.

Bitte reichen Sie die Unterlagen in Kopie oder per e-mail an larissa.diel@landesmuseum.de ein. Die Unterlagen werden nach Abschluss des Verfahrens nicht zurückgesandt, sondern vernichtet.

larissa.diel@landesmuseum.de

www.landesmuseum.de

Eintragsdatum

08.03.2013

Bewerbungsende:

25.03.2013

Quelle:

Badisches Landesmuseum


 
 
Sitemap | FAQs | Impressum | Seite drucken