Wir
Mitgliedschaft
Museumskarte
Aktuelles
Das Museum
Projekte
Publikationen
Fachgruppen & Arbeitskreise
Aus- und Weiterbildung
Kulturpolitik
Links
KontaktSuchenEnglishtweetfacebookrssNewsletteraaa
   
HomeDas MuseumThemen > Konservierung & Restaurierung
Themen 

Eine der zentralen Aufgaben des Museums ist die Bewahrung und Pflege von Kulturgut, um es für heutige wie künftige Generationen zu erhalten. Die moderne Restaurierung verfolgt das Ziel, durch möglichst auf ein Minimum beschränkte Eingriffe am Objekt seine Erhaltung zu gewährleisten. Das Objekt wird dabei von der Analyse und Voruntersuchung, bis über die eigentliche Konservierung oder Restaurierung, bis hin zur notwendigen Dokumentation und einer weiterführenden Betreuung begleitet.

 

Hinter dem Begriffspaar Konservierung und Restaurierung verbirgt sich ein breites Spektrum von unmittelbaren Eingriffen am Objekt, gleichzeitig aber auch seine schonungsvolle Handhabung und Lagerung. Oberstes Gebot im Museum ist jedoch der Respekt vor der ästhetischen und historischen Bedeutung des Kulturgutes und der Wahrung seiner materiellen Unversehrtheit.

 

Bei der Bewahrung von Museumsgut werden drei unterschiedliche Erhaltungsmaßnahmen unterschieden: Vorbeugung, Konservierung und Restaurierung. Ihre Definitionen sind im europäischen Kontext vereinbart und wurden vom Verband der Restauratoren für seine Mitglieder verbindlich adapitert.


Vorbeugung
Konservierung
Restaurierung
kritische Bestandsaufnahme
Links & Literatur
 
 
Sitemap | Impressum | Seite drucken