Wir
Mitgliedschaft
Museumskarte
Aktuelles
Das Museum
Projekte
Publikationen
Fachgruppen & Arbeitskreise
Aus- und Weiterbildung
Kulturpolitik
Links
KontaktSuchenEnglishtweetfacebookrssNewsletteraaa
   
HomeWirGeschichte > Die Zeit nach 1989
Geschichte 

Auf der Jahrestagung des Deutschen Museumsbundes im Jahr 1990 in Kempten verabschiedete der Verband eine Resolution, mit der Museumsvertreter aus der DDR zur Mitgliedschaft im Verband eingeladen wurden. Im selben Jahr gründeten sich die regionalen Museumsverbände in den neuen Bundesländern, 1992 folgte der Landesverband der Museen zu Berlin.

 

Seit 1975 unterhält der Deutsche Museumsbund seine Geschäftsstelle am Sitz des amtierenden Präsidenten und - nach jahrzehntelanger Diskussion - seit 1995 eine hauptamtliche Geschäftsführung. 1997 wurde das Berliner Büro eröffnet.

 

Der Verband finanziert sich derzeit durch Mitgliedsbeiträge sowie durch Projektmittel des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.


 
 
Sitemap | Impressum | Seite drucken