Lupe auf Eingangsbuch
Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg, Foto: Marcus Kenzler
Museumskunde

Die Biografie der Objekte. Provenienzforschung

Museumskunde Band 80/2015, Heft 2

Inhalt

  • Vorwort des Präsidenten des Deutschen Museumsbunds

    Band 80/2015, Heft 2

    von Eckart Köhne
    Seite 5
  • „Kulturgut verpflichtet“ – Der Beitrag der Politik zur Provenienzforschung

    Band 80/2015, Heft 2

    von Monika Grütters
    Seite 6
  • Stand der Provenienzforschung in Deutschland

    Band 80/2015, Heft 2

    von Isabel Pfeiffer-Poensgen
    Seite 10
  • Der Umgang mit Provenienzen in der Museumsarbeit

    Band 80/2015, Heft 2

    von Carola Thielecke
    Seite 15
  • Kulturgut aus der Kolonialzeit – ein schwieriges Erbe?

    Band 80/2015, Heft 2

    von Jürgen Zimmerer
    Seite 22
  • „Die Biografie der Objekte. Provenienzforschung weiterdenken“

    Band 80/2015, Heft 2

    von Leibl Rosenberg
    Seite 26
  • „Auf jeden Fall geklaut?“ – Warum Provenienzforschung in archäologischen Museen alternativlos ist

    Band 80/2015, Heft 2

    von Markus Hilgert
    Seite 31
  • Zurückgeführt in ihre „Heimat“: Ein römischer Mithraskopf und zwei Objekte der Kykladenkultur

    Band 80/2015, Heft 2

    von Katarina Horst
    Seite 37
  • Provenienzforschung. Die Biografien hinter den Dingen

    Band 80/2015, Heft 2

    von Silke Reuther
    Seite 43
  • Flaschenpost aus Gakowa. Objektbiografien im Kontext von (Zwangs-) Migration

    Band 80/2015, Heft 2

    von Christian Glass
    Seite 49
  • Provenienzforschung in naturkundlichen Sammlungen – ein Gewinn für alle

    Band 80/2015, Heft 2

    von Peter-René Becker
    Seite 52
  • Die Relevanz der Provenienz naturkundlicher Objekte

    Band 80/2015, Heft 2

    von Silke Stoll
    Seite 56
  • Objektforschung im TECHNOSEUM – Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim

    Band 80/2015, Heft 2

    von Thomas Kosche
    Seite 63
  • Raubkunst im „Nordsee-Gau“. Über die Provenienzforschung in Oldenburg und ihre Auswirkung auf private Sammlungen und die universitäre Lehre

    Band 80/2015, Heft 2

    von Marcus Kenzler
    Seite 68
  • Die Bekämpfung des Kunst- und Kulturgutdiebstahls und des illegalen Handels mit Kulturgut in Deutschland

    Band 80/2015, Heft 2

    von Silvelie Karfeld und Beate Engler
    Seite 74
  • Eintritt frei? – Die Bedeutung von Eintrittsregelungen für kommunale und vereinsgetragene Museen

    Band 80/2015, Heft 2

    von Silke Eilers
    Seite 82
  • Freier Eintritt ins Museum? Eine alte, immer neue Diskussion.

    Band 80/2015, Heft 2

    von Bernd Günter und Anja Schaluschke im Gespräch
    Seite 89
  • Identitäts- und Wissensparadigma. Zwei Perspektiven auf kulturhistorische Museen

    Band 80/2015, Heft 2

    von Thomas Thiemeyer
    Seite 92
  • English Summaries

    Band 80/2015, Heft 2

    Seite 100