Depotmitarbeiter/in

Kunstsammlungen der Veste Coburg

Coburg

In den Kunstsammlungen der Veste Coburg (Institut der Coburger Landesstiftung) ist zum 1.12.2017 die Stelle eines Depotmitarbeiters / einer Depotmitarbeiterin im Kupferstichkabinett in der Entgeltgruppe E 5 TV-L mit der vollen tariflich vereinbarten Arbeitszeit (40 Stunden wöchentlich) zu besetzen.

 

Aufgabengebiet:

  • Bewegen von Archivkästen und Ausheben von Kunstwerken
  • Unterstützung bei der Pflege des Bestandes, wie z.B. Standortverwaltung, Eingabe von Objektdaten in die Museumsdatenbank MuseumPlus sowie Erstellung, Sichtung und Prüfung von Daten auf unterschiedlichen Medien (Karteikarten, Inventarbücher, Zugangsverzeichnisse, etc.)
  • Beantwortung externer Anfragen, Recherchen
  • Aufsicht im Studiensaal
  • Fachgerechtes Ein- und Ausrahmen von Graphiken

 

Anforderungen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung und Erfahrung im Museums-, Archiv- oder Bibliothekswesen, z.B. Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste
  • ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein sowie eine strukturierte, gewissenhafte und sorgfältige Arbeitsweise
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office und museumsspezifischen Datenbanken (vorzugsweise MuseumPlus)
  • persönliches Interesse für Kunst- und Kulturgeschichte, bevorzugt Erfahrung im fachgerechten Umgang mit wertvollem Kulturgut
  • Eignung für Arbeiten mit Lasten
  • gute Englischkenntnisse und Kenntnisse in Sütterlin
  • Fähigkeit zu engagierter team- und besucherorientierter Arbeit sowie hohe Einsatzbereitschaft.

Die Coburger Landesstiftung gewährleistet die Gleichstellung von Frauen und Männern nach Maßgabe des Bundesgleichstellungsgesetzes. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Eine Besetzung mit Teilzeitbeschäftigten ist grundsätzlich möglich.

Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen werden bis zum 1.8.2017 erbeten an:

Kunstsammlungen der Veste Coburg

Sekretariat

Veste

96450 Coburg

 

Bewerbungsgespräche sind für KW 36 vorgesehen.

Auskünfte zur Tätigkeit erteilt die Leiterin des Kupferstichkabinetts, Frau PD Dr. Stefanie Knöll, Kunstsammlungen der Veste Coburg, Tel. 09561-8790, E-Mail: s.knoell@kunstsammlungen-coburg.de

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 01.08.2017