Hausmeister/in

Haus der Bayerischen Geschichte

Augsburg

Das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst – Haus der Bayerischen Geschichte (HdBG) sucht für das Museum der Bayerischen Geschichte in Regensburg

zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Hausmeister/in mit Schwerpunkt Heizungs- und Sanitäranlagen

Aufgaben:
Die zentralen Aufgabengebiete liegen im Begleiten der Gebäudeübernahme und im technischen Gebäudemanagement. Die Tätigkeit umfasst eigenverantwortliche Betriebsführung und überwachung aller technischer Anlagen des Museums-, Verwaltungs- und Depotgebäudes nach den Grundsätzen der Sicherheit, der technischen Zuverlässigkeit, der Wirtschaftlichkeit sowie des Umweltschutzes.
Vorrangig sind Aufgaben aus den Bereichen Heizung und Sanitär gemeinsam mit Hausmeistertätigkeiten zu betreuen:

– Unterstützung bei der Überwachung und Beseitigung von Störmeldungen
– Überwachung von Wartungs- und Instandhaltungsverträgen der Sanitäranlagen
– Mithilfe beim Energie-Monitoring der Gebäude
– Betreuung der Reinigung von Gebäuden und Freiflächen
– Koordination von Abfallentsorgung und Winterdienst
– Verwaltung von Anschaffungen für den Museums- und Depotbetrieb sowie der Lagerlogistik
– Mithilfe bei museums- und ausstellungstechnischen Aufgaben
– Mithilfe bei sammlungstechnischen Aufgaben inkl. kleinerer Transporte
– Mithilfe bei der Vorbereitung von Veranstaltungen
– Betreuung und Durchführung von An- und Abtransporten
– Verkehrssicherungspflicht inner- und außerhalb der Gebäude
– Hausmeistertätigkeiten

Wir erwarten
– eine abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung als Anlagenmechaniker/in Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik oder eine andere einschlägige Berufsausbildung
– Fachkenntnisse in moderner Gebäudetechnik sowie technisches Verständnis für Heizungs- und Sanitäranlagen
– Erfahrungen im technischen Museumsbetrieb
– ein hohes Maß an Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Kreativität und Engagement, Kommunikations- und Organisationstalent
– Bereitschaft zur Rufbereitschaft und Dienst an Wochenenden und Feiertagen
– gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
– körperliche Belastbarkeit
– Führerscheinklasse B
– gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, Steuerung der Gebäudeleittechnik)

Wir bieten
Sie erhalten die Möglichkeit, in einem motivierten Team bei der Betriebsbetreuung des Museums der Bayerischen Geschichte mitzuarbeiten. Dienstort ist Regensburg. Dem Beschäftigungsverhältnis liegt der Tarifvertrag der Länder (TV-L) zugrunde. Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der tarifrechtlichen Einstellungsvoraussetzungen in Entgeltgruppe 5 TV-L. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt. Frauen werden gem. Art. 7 Abs. 3 BayGIG zur Bewerbung aufgerufen. Teilzeitbeschäftigungsmöglichkeiten sind gegeben, sofern durch Job-Sharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist.

Kontakt:
Aussagekräftige Bewerbungen mit entsprechenden Qualifikationsnachweisen bitten wir, bis 23.04.2018 an folgende Adresse zu senden:
Haus der Bayerischen Geschichte, Stichwort „MdBG-Technik – Hausmeister/in“, Postfach 10 17 51, 86007 Augsburg.
Nähere Informationen zum HdBG bzw. MdBG erhalten Sie unter www.hdbg.de. Bei Fragen wenden Sie sich an Frau Christina Schmitt (Tel. 0821 /3295-128). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir postalisch eingegangene Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden können.

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 23.04.2018