Leiter/in

Goldmuseum Frankfurt

Frankfurt a.M.

Gesucht wird der Leiter/die Leiterin des künftigen Goldmuseums in Frankfurt, das im Frühsommer 2018 von der Degussa in der Innenstadt von Frankfurt am Main eröffnet wird. Es widmet sich in eigens gestalteten Ausstellungsräumen auf ca. 350 qm der Bedeutung des Goldes in der Kulturgeschichte. Neben aktuellen geologischen, technischen und wirtschaftlichen Aspekten liegt der Schwerpunkt des Museums auf der Antike. Dabei werden herausragende Goldartefakte aus mitteleuropäischen, mediterranen und altamerikanischen Kulturräumen gezeigt. Außerdem beleuchten Goldobjekte aus Schiffswracks des 16. bis 18. Jahrhunderts die Handelsbeziehungen zwischen Amerika und Europa. Das Goldmuseum soll sowohl ein exklusives Erlebnis bieten als auch Bildungsarbeit leisten. Museumspädagogische Angebote, attraktive Sonderausstellungen und Veranstaltungen machen das Goldmuseum zu einem besonderen Ort in der vielfältigen Frankfurter Museumslandschaft.

Aufgabenbereiche

  • Inhaltliche und organisatorische Leitung
  • Betreuung und Erschließung des Sammlungsbereichs
  • Planung und Durchführung kleinerer Sonderausstellungen
  • Organisation von Führungen und Museumspädagogik
  • Betreuung von Marketing und Eventmanagement
  • Presse- undÖffentlichkeitsarbeit
  • Zusammenarbeit mit Schulen, Museen, sowie weiteren Bildungseinrichtungen

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (in einem der Fächer Kunstgeschichte, Archäologie, Vor-und Frühgeschichte, Kulturwissenschaft oder verwandtem Studiengang)
  • Mehrjährige praktische Museumserfahrung
  • Hervorragende Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch

Profil

  • Hohes Maß an Einsatz- und Leistungsbereitschaft
  • Besondere Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Organisations- und Verhandlungsgeschick
  • Flexibilität und Kreativität

Angebot

Vollzeitstelle, zunächst befristet auf drei Jahre, Vergütung in Anlehnung an E13.

Der/die Leiter/in soll wenn möglich in die Einrichtung des neuen Museums eingebunden werden und bei der Planung der Eröffnung mitwirken.

Bewerbungen sind bis zum 31. August 2017 zu richten an:

Dr. Stephan Ring
Degussa Goldhandel GmbH
Promenadeplatz 12
80333 München

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 31.08.2017