Mitarbeiter/in Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit, Marketing (KÖM)

Klassik Stiftung

Weimar

Im Jahr 2019 feiert das Bauhaus als einer der wichtigsten Beiträge Deutschlands zur klassischen Moderne seinen 100. Geburtstag. Das Jubiläumsjahr bietet die einmalige Chance, das Thema Bauhaus unter verschiedenen Gesichtspunkten auf nationaler und internationaler Ebene zu positionieren. Zur Durchführung des umfangreichen Jubiläumsprogramms gründeten die drei Bauhaus Institutionen in Weimar, Dessau und Berlin die gemeinnützige Bauhaus Kooperation Berlin Dessau Weimar gGmbH.

Für die Geschäftsstelle 100 jahre bauhaus mit Sitz in Weimar sucht die Bauhaus Kooperation Berlin Dessau Weimar gGmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit, Marketing (KÖM) E 6 TV-L, Kennziffer: 18/2017_Bauhaus

Die Stelle ist bis zum 31. Dezember 2019 befristet.

Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Budgetplanung und -kontrolle, dem Vergabe- und Auftragswesen, der Verwendungsnachweisführung im Bereich KÖM
  • Mitarbeit bei der Umsetzung von Kommunikations- und Marketingmaßnahmen
  • Unterstützung bei der Zusammenarbeit mit Partnern und Agenturen, Vor- und Nachbereitung von Arbeitstreffen, Pressekonferenzen und Pressegesprächen, Zusammenstellung von Unterlagen, Protokollierung, sowie im allgemeinen Tagesgeschäft
  • Auftragsabwicklung mit externen Dienstleistern und Agenturen
  • Erstellung und Pflege von Verteiler im Bereich KÖM
  • Ablage und Aktenverwaltung im Bereich KÖM

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation oder eine vergleichbare Ausbildung
  • sehr gute EDV-Kenntnisse, insbesondere in den gängigen MS-Office-Programmen
  • Kenntnisse in der Anwendung des Vergaberechts
  • sicherer Umgang mit Wort und Schrift in deutscher und englischer Sprache
  • eigenständige, strukturierte, zuverlässige Arbeitsweise

Die Gleichstellung von Frauen und Männern nach dem Thüringer Gleichstellungsgesetz wird gewährleistet. Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des Sozialgesetzbuches IX bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie diese Stelle interessiert, bewerben Sie sich bitte mit Motivationsschreiben, tabellarischem Lebenslauf und Zeugnissen bis zum 30. Juni 2017 über das online Portal der Klassik Stiftung Weimar unter http://klassik-stiftung.de/stellenangebote. Von postalischen Bewerbungen bitten wir abzusehen.

Bauhaus Kooperation Berlin Dessau Weimar gGmbH

c/o Klassik Stiftung Weimar
Abteilung Personal
Daniela Schmidt
Tel.: 03643/545-143

 

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 30.06.2017