Restaurator/in für techn. Kulturgut

Museen der Stadt Dresden

Dresden

In den Museen der Stadt Dresden, im Geschäftsbereich Kultur und Tourismus der Landeshauptstadt Dresden ist die Stelle mit der Stellenbezeichnung Restaurator/in für technisches Kulturgut (Beschäftigte bzw. Beschäftigter EntgGr. 9 b TVöD) [Chiffre – Nr.: 43170701] ab dem 01.01.2018 unbefristet zu besetzen.

Wesentliche Inhalte

  • Erarbeitung von Restaurierungskonzeptionen und Ausführung von Restaurierungsarbeiten schwerpunktmäßig auf
  • den Gebieten Optik, Feinmechanik und Elektronik
  • Konservatorische Betreuung und Bearbeitung der fotografischen Sammlungen, Zustandsuntersuchungen und
  • Durchführung von Sicherungsmaßnahmen
  • Restauratorische und konservatorische Begleitung von Ausstellungsprojekten, Anfertigung von Präsentationshilfen, konservatorische Begleitung des Leihverkehrs

Erforderliche Ausbildung

  • abgeschlossene Hochschulbildung als Restaurator/in (z. B. Diplom (FH, BA), Bachelor (FH, BA oder Uni))

Sonstige Anforderungen

  • sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet der Metallrestaurierung
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der Technik‐ und Kulturgeschichte seit dem 19. Jahrhundert

Erwartungen

  • sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen auf den Gebieten Optik, Feinmechanik und Elektronik
  • Erfahrungen in der Museumsarbeit
  • hohes Verantwortungsbewusstsein
  • selbständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • handwerkliche Fähigkeiten
  • Erfahrungen im Umgang mit IT

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden.

Bewerbungsfrist: 22. August 2017

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung einen tabellarischen Lebenslauf, einen Nachweis über die erforderliche berufliche Qualifikation sowie qualifizierte Zeugnisse/Beurteilungen bei. Senden Sie uns nur Kopien Ihrer Unterlagen und verzichten Sie auf Bewerbungsmappen und Schutzfolien, da sämtliche Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens datenschutzkonform vernichtet werden.

Bewerbungen sind schriftlich (keine E‐Mail) mit Angabe der Chiffre‐Nr. zu richten an:

Landeshauptstadt Dresden

Haupt‐ und Personalamt

Postfach 12 00 20

01001 Dresden

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 22.08.2017