Sachbearbeiter/in Buchhaltung

Zeppelin Museum

Friedrichshafen

 

Das Zeppelin Museum verfügt über die weltweit größte Sammlung zur Luftschifffahrt und eine Kunstsammlung mit Werken vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Die Präsentation der Sammlung wurde in den letzten Jahren als multimediale Erzählung neu konzipiert. Der Schwerpunkt der Museumsarbeit liegt auf der Planung und Umsetzung von Themenausstellungen, die Technik und Kunst konzeptionell verbinden. Das Zeppelin Museum zieht mit über 240.000 Besuchern jährlich ein internationales Publikum an.

Wir suchen für die Abteilung kaufmännische Verwaltung  eine/n Sachbearbeiter/in für die Buchhaltung  zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 01.12.2017.

Die Stelle ist zunächst befristet auf 1 Jahr in Vollzeit als Elternzeitvertretung.

Eine weitere Beschäftigung im Anschluss in Teilzeit wird in Aussicht gestellt.

 

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung/Überwachung der kompletten Finanz- und Anlagenbuchhaltung
  • Verbuchung der Kreditorenrechnungen
  • Erstellung von Monatsabschlüssen und Mitarbeit beim Jahresabschluss
  • Abruf von Zuschüssen im Bereich Investitionen und Sonderpläne
  • Führung von Statistiken
  • Übernahme von Sonderaufgaben des Leiters der Abteilung kaufm. Verwaltung
  • Vertretung Vorzimmer Direktion und Sachbearbeitung MuseumShop

 

Sie bieten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Industriekauffrau/Industriekaufmann ggf. mit Weiterbildung in der Buchhaltung oder vergleichbares Studium
  • Erfahrung im Umgang mit DATEV
  • gute Office Kenntnisse, besonders Excel und Word
  • exakte und zuverlässige Arbeitsweise
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sowie Teamfähigkeit Kommunikationsfähigkeit

 

Wir bieten:

  • eine Vergütung angelehnt an TVöD 9
  • ein interessantes Tätigkeitsfeld in einem einzigartigen Museum
  • die Mitarbeit in einem engagierten, professionellen Team
  • betriebliches Gesundheitswesen

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne Werner Keye, Tel. 07541 / 3801-30

Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 22. Oktober 2017 an: Zeppelin Museum Friedrichshafen GmbH, Personalabteilung, Seestraße 22, D-88045 Friedrichshafen oder an job@zeppelin-museum.de (max. 10 MB)

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 22.10.2017