wiss. Volontäre/innen Volkskunde und „Agrarium“

Freilichtmuseum am Kiekeberg

Rosengarten-Ehestorf

Das Freilichtmuseum am Kiekeberg ist ein aktives, lebendiges Museum mit volkskundlichem Schwerpunkt. Es liegt im Süden Hamburgs.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir im Bereich Volkskunde und dem Ausstellungsbereich „Agrarium“
Wissenschaftliche Volontäre (w/m) zum 1. Februar und 1. März 2018

Stellenangebot 1: Abteilung Volkskunde (zu 1. Februar 2018)

Erwartet werden

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Magister M.A.) der Volkskunde/Europäischen Ethnologie oder einer vergleichbaren Kulturwissenschaft
  • Vorkenntnisse im Bereich der Sachkulturforschung und/oder Hausforschung erwünscht
  • Erfahrungen im Museumsbereich, belegt durch Praktika oder studentische Werkverträge
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Einsatzfreude und selbstständige Arbeitsweise
  • Erste Erfahrungen bei der Organisation von Veranstaltungen/Tagungen
  • Führerschein Klasse B von Vorteil

Stellenangebot 2: Bauvorhaben/Projekt „Königsberger Straße“ (zu 1. Februar 2018)

Erwartet werden

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Magister M.A.) der Volkskunde/Europäischen Ethnologie oder einer vergleichbaren Kulturwissenschaft
  • Vorkenntnisse in den Bereichen Bauforschung, Denkmalpflege und/oder Zeitgeschichte, Wirtschafts- und Sozialgeschichte erwünscht
  • Erfahrungen im Museumsbereich, belegt durch Praktika oder studentische Werkverträge
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Einsatzfreude und selbstständige Arbeitsweise
  • Erste Erfahrungen bei der Organisation von Veranstaltungen/Tagungen
  • Führerschein Klasse B von Vortei

Stellenangebot 3: Abteilung Agrarium (zu 1. März 2018)

Erwartet werden

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Magister M.A.) der Volkskunde, Geschichte, angewandten Kulturwissenschaften oder verwandten Fachbereichen
  • Kenntnisse in den Bereichen Ernährung und Landwirtschaft von Vorteil
  • Erste Ausstellungserfahrungen erwünscht
  • Kenntnisse des Kulturmanagements erwünscht
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Einsatzfreude und selbstständige Arbeitsweise
  • Organisationstalent für die Planung von Veranstaltungen
  • Führerschein Klasse B von Vorteil

Geboten werden

  • praxisbezogene, umfassende Ausbildung in einem innovativen Museum
  • aktive Mitarbeit mit hoher Eigenverantwortung
  • Vermittlung von modernen Methoden des Museumsmanagements und Ausstellungsorganisation
  • Teilnahme am internen Fortbildungsprogramm
  • Teilnahme an den Qualifizierungsmaßnahmen für Volontäre des Museumsverbands Niedersachsen und Bremen e.V.

Vertragslaufzeit
· zwei Jahre

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung (unter Angabe des jeweiligen Stellenangebots) bis zum 20. November 2017 an:

Stiftung Freilichtmuseum am Kiekeberg
Carina Meyer
Am Kiekeberg 1
21224 Rosengarten-Ehestorf
bewerbung@kiekeberg-museum.de
www.kiekeberg-museum.de

Bei Fragen stehen Ihnen Alexander Eggert unter (0 40) 79 01 76-75 oder eggert@kiekeberg-museum.de (Volkskunde und Projekt „Königsberger Straße“) und Heike Duisberg-Schleier (0 40) 79 01 76-73 oder duisberg@kiekeberg-museum.de (Agrarium) zur Verfügung.

Wünschen Sie Ihre Unterlagen bei Nichtberücksichtigung zurück? Dann senden Sie einen frankierten Rückumschlag mit.
Das Freilichtmuseum am Kiekeberg wurde als familienfreundlicher Betrieb mit dem FaMi-Siegel
ausgezeichnet.

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 20.11.2017