Ausstellungstechniker*in (m/w/d)

Städtische Galerie Karlsruhe

Karlsruhe

Bewerbungsende: 25.05.2024

Karlsruhe – innovativ, jung und lebendig. UNESCO-Stadt der Medienkunst, Stadt des Rechts, digitale Zukunftskommune. Führend in Technologie und Wissenschaft – eine weltoffene Stadt mit hoher Lebensqualität und ausgezeichneter Mobilität. Attraktive Arbeitgeberin mit großer Jobsicherheit für nahezu 7 000 Mitarbeiter*innen. Mit vielfältigsten Berufen, immer für die Menschen in der Stadt.

Ausstellungstechniker*in

Das Kulturamt sucht Sie als Ausstellungstechniker*in für die Städtische Galerie Karlsruhe zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Dauer einer Krankheitsvertretung, voraussichtlich befristet bis zum 31. Dezember 2024, in Teilzeit (50 %). Die Stelle bietet je nach Qualifikation und Berufserfahrung Entwicklungsmöglichkeiten bis Entgeltgruppe 7 TVöD. Es handelt sich um teilweise körperlich schwere Tätigkeiten.

Die Städtische Galerie Karlsruhe ist das Kunstmuseum für moderne und zeitgenössische Kunst der Stadt Karlsruhe. In einem der größten Industriedenkmäler Deutschlands mit einer einzigartigen Architektur zeigt sie Wechselausstellungen zur Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts, begleitet von Präsentationen der 20.000 Werke umfassenden Sammlung von der Romantik bis in die Gegenwart. Mit einem vielfältigen Programm für Menschen jeden Alters versteht sich die Städtische Galerie Karlsruhe als ein lebendiger Ort der Kunst.

 

Zur Stellenausschreibung

 


Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund.
Vielen Dank!

Bewerbungsende: 25.05.2024