Abteilungsleitung Baumanagement und Gebäudeinstandhaltung (m/w/d)

Stiftung Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen

Düsseldorf

Bewerbungsende: 01.08.2024

Die Stiftung Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen ist eine Stiftung des privaten Rechts, die mit dem K20 und K21 an zwei Standorten in Düsseldorf präsent ist. Als international renommierte Einrichtung in besonderer Verantwortung des Landes Nordrhein-Westfalen mit rund 100 Mitarbeiter*innen verwahrt, verwaltet, erforscht und vermittelt sie Kunstbestand des Landes und stiftungseigene Bestände und macht sie im Rahmen von Dauer- und Wechselausstellungen im nationalen und internationalen Kontext der Öffentlichkeit zugänglich. Die Kunstsammlung ist ein Museum im Wandel, das sich im Programm und als Institution mit den Themen Diversität, Digitalisierung und Nachhaltigkeit beschäftigt und sich aktiv neuen Besucher*innengruppen zuwendet.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Abteilungsleitung Baumanagement und Gebäudeinstandhaltung (m/w/d)

in Vollzeit.

Die Stelle wird mit der Entgeltgruppe TV-L E15 vergütet.

Ihre Aufgaben:

  • Inhaltliche und personelle Leitung der Abteilung Baumanagement und Gebäudeinstandhaltung
  • Eigenverantwortliche Veranlassung und Betreuung von Bau-, Modernisierungs- und Sanierungsmaßnahmen der Kunstsammlung NRW
  • Planung, Steuerung und Kontrolle der Budgets, Zeitpläne und Qualitätsstandards
  • Strategische und operative Verantwortung für die bauliche und technische Instandhaltung der Gebäude, Außenanlagen und des Fuhrparks
  • Wartungs-, Instandhaltungs-, Auftrags- sowie Budgetmanagement der baulichen und technischen Gebäudeinstandhaltung (ohne Klima- und Sicherheitstechnik)
  • Planung der Betriebsmittel oder Arbeitsplatzausstattung in Abstimmung mit Fachbereichen, Bearbeitung der Aufträge und Überwachung der Umsetzung
  • Beauftragung und Steuerung externer Fachunternehmen und Dienstleister
  • Vorbereitung und Begleitung von Ausschreibungen und Förderanträgen, Selbständige Erstellung bzw. Beauftragung und Überprüfung von Leistungsverzeichnissen
  • Fachliche und disziplinarische Führung eines Teams von ca. 6-7 Personen

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Architektur-, Bauingenieurstudium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise technische Ausbildung (Ingenieur oder Techniker aus dem Bereich TGA) oder vergleichbar
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bauwesen oder in der Bauleitung, in der Gebäudeinstandhaltung im Bereich TGA und/oder im Facility-Management,
  • Führungserfahrung und Erfahrung in der Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams
  • Freude an selbstständiger strukturierter und ergebnisorientierter Arbeit sowie hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse (Word und Excel)

Wir bieten:

  • Eine vielseitige Vollzeitstelle in einer der angesehensten Kultureinrichtungen Europas
  • Ein starkes und engagiertes Team
  • Vielseitige, anspruchsvolle Aufgaben mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung
  • Ein attraktives Gehalt gemäß TV-L auf höchstem Niveau mit betrieblicher Altersversorgung (VBL)
  • 30 Tage Urlaub, zusätzlich am 24. und 31.12. arbeitsfrei
  • Mobiles Arbeiten, Gleitzeitkonto und flexible Arbeitszeitmodelle zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Individuelle Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Sehr gute ÖPNV-Anbindung
  • Die Möglichkeit des Fahrrad-Leasing

Bewerbungen von Menschen mit persönlicher oder familiärer Migrationsgeschichte, insbesondere von People of Color sind ausdrücklich erwünscht.

In begründeten Ausnahmefällen berücksichtigen wir auch Bewerbungen, die nicht die formalen akademischen Anforderungen erfüllen, dafür aber mit herausragenden und relevanten Kenntnissen und Berufserfahrung überzeugen.

Wir freuen uns auf eine motivierte Persönlichkeit, die es gewohnt ist abteilungsübergreifend zu arbeiten und uns bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Einrichtung unterstützen möchte.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte in elektronischer Form über unser Bewerbungsportal bis zum 01.08.2024 an:

https://jobs.kunstsammlung.de/stellenangebote/853590205?ref=8010001000

Stiftung Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen
Nadine Cura | Personalabteilung

 


Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund.
Vielen Dank!

Bewerbungsende: 01.08.2024