Abteilungsleitung Marketing und Digitales (m/w/d)

Stiftung Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen

Düsseldorf

Bewerbungsende: 01.03.2023

Die Stiftung Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen ist eine Stiftung des privaten Rechts, die mit dem K20 und K21 an zwei Standorten in Düsseldorf präsent ist. Als international renommierte Einrichtung in besonderer Verantwortung des Landes Nordrhein-Westfalen mit rund 100 Mitarbeiter*innen verwahrt, verwaltet, erforscht und vermittelt sie Kunstbestand des Landes und stiftungseigene Bestände und macht sie im Rahmen von Dauer- und Wechselausstellungen im nationalen und internationalen Kontext der Öffentlichkeit zugänglich.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Abteilungsleitung Marketing und Digitales (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Strategische und inhaltliche Weiterentwicklung des Marketing-, Social Media- und Digital Media Bereiches, inklusive Website sowie Erschließung neuer analoger und digitaler Marketingkanäle
  • Strategische Kommunikation der Kunstsammlung nach Außen (Marken- und Imagepositionierung)
  • Entwicklung von digitalen Strategien innerhalb der Kunstsammlung mit Blick auf die Handlungsfelder Community Outreach, digitaler Content sowie technische Infrastruktur (inkl. Intranet)
  • Enge Zusammenarbeit mit der Abteilung Presse und Öffentlichkeitsarbeit (auch im Social Media-Bereich), der kuratorischen Abteilung und der Abteilung Bildung
  • Entwicklung von innovativen ausstellungs- und sammlungsbezogenen Kampagnen
  • Konzeption und Projektleitung für multimediale Werbekampagnen sowie weitere digitale Assets
  • Konzeption und Koordination von bestehenden digitalen Formaten der Kunstsammlung wie Podcasts, Digital Guides, Bewegtbild-Reihen (z. B. Projekt Museum Digital)
  • Entwicklung digitaler Content Formate und Projekte
  • Evaluierung aller Kampagnen und Formate der Abteilung Marketing und Digitales
  • Eigenverantwortliche Sicherung, Steuerung und Weiterentwicklung des Corporate Designs der Kunstsammlung
  • Auf- und Ausbau von Marketing-Kooperationen in Tourismus/Wirtschaft/Kultur, Multiplikator-Marketing
  • Teamführung sowie Planung und Überwachung des Budgets der Abteilung Marketing & Digitales

Unsere Anforderungen an Sie

  • Hochschulstudium Fachrichtung Kommunikationswissenschaft/Medienwissenschaft, BWL mit Schwerpunkt Marketing, Digitales Management, Kulturwissenschaft, Germanistik
  • Weiterbildung im Kulturmanagement, Social Media Management, B2C-Marketing
  • (Langjährige) Leitungserfahrung im Bereich Marketing oder Kommunikation und ausgewiesene Führungs- und Sozialkompetenzen, idealerweise in einem Museum oder einer Kulturinstitution
  • Fundierte Kenntnisse in der Entwicklung und Umsetzung von Marketingkonzepten für Kulturinstitutionen analog und digital
  • Gute Kenntnisse in der Anwendung von SEO, SEM und in der Website-Evaluation
  • Kommunikationskompetenz und Erfahrungen im Projektmanagement
  • Erfahrung in der Planung, Einhaltung und Führung von Budgets
  • Erfahrung in Personalführung mit kooperativen, integrativen und motivierenden Führungsstil mit ausgeprägter Teamorientierung
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office und den gängigen Bildbearbeitungsprogrammen
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kreative, flexible Persönlichkeit mit ausgeprägtem Organisationstalent und Diversitätskompetenz

Wir bieten Ihnen

  • Eine vielseitige unbefristete Vollzeitstelle (39:50 Std.) in einer der angesehensten Kultureinrichtungen Europas
  • Gehalt gemäß TV-L / E13
  • Betriebliche Altersversorgung (VBL)
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz im Zentrum Düsseldorfs und flexible Arbeitszeiten
  • Engagierte Kolleg*innen und individuelle Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten

Bewerbungen von Menschen mit persönlicher oder familiärer Migrationsgeschichte, insbesondere von People of Color sind ausdrücklich erwünscht.

In begründeten Ausnahmefällen berücksichtigen wir auch Bewerbungen, die nicht die formalen akademischen Anforderungen erfüllen, dafür aber mit herausragenden und relevanten Kenntnissen und Berufserfahrung überzeugen.

Wir freuen uns auf eine motivierte Persönlichkeit, die uns bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Einrichtung unterstützen möchte. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 01.03.2023 in elektronischer Form über unser Bewerbungsportal an:

https://jobs.kunstsammlung.de/stellenangebote/1672830?ref=80111000

Wir präferieren Bewerbungen ohne Foto.

Stiftung Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen
Nadine Cura | Personalabteilung

 

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 01.03.2023