Anlagenmechaniker/ Elektriker (m/w/div)

Staatsgalerie

Stuttgart

Die Staatsgalerie Stuttgart ist eines der renommiertesten Kunstmuseen in Deutschland. Unsere Sammlung ist geprägt durch einen außerordentlich reichen Bestand an Meisterwerken aus Malerei, Skulptur und Graphik vom 14. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Jährlich kommen an die 250.000 Besucher zu uns. Zur Sammlung zeigen wir Sonderausstellungen und bieten ein umfassendes Vermittlungsprogramm.

Zum nächsten möglichen Zeitpunkt besetzen wir die Position zum Anlagenmechaniker/ Elektriker (m/w/div) in Vollzeit, unbefristet

Die Vergütung erfolgt nach TV-L.

Ihre Aufgaben:

  • Betrieb und Instandhaltung der MSR-, Heizungs-, Klima-, Sanitär-, Lüftungs-, Kälte-, Beleuchtungs- und Elektroanlagen
  • regelmäßige Kontrolle der Anlagen durch Rundgänge und Beseitigung der dabei festgestellten Mängel
  • Einstellung der verschiedenen Parameter an den DDC-Anlagen
  • Bedienung der GLT-Anlage und Überwachung der Anlagenzustände
  • Überwachung Fremdfirmen, Koordination und Kontrolle der ausgeführten Arbeiten
  • Teilnahme an der Rufbereitschaft
  • Dokumentation von Störungen, Wartungsarbeiten, Verbräuchen, Bestellen von Ersatzteilen, Schriftverkehr
  • Mitarbeit beim Energie- und Umweltmanagementsystem

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung und mindestens 3 Jahre Berufserfahrung als Anlagenmechaniker (Heizungs-, Klima-, Sanitär und Lüftungstechnik) oder als Elektriker
  • gute Kenntnisse im Bereich Betrieb und Instandhaltung von Heizungs-, Klima-, Sanitär,-Lüftungs-, und Kälteanlagen
  • Erfahrungen mit dem Umgang und Handling Technischer Anlagen
  • Kenntnisse im Bedienen von GLT-Anlagen
  • Erfahrung mit Energie- und Umweltmanagementsystemen wünschenswert
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office etc.)
  • strukturierte Arbeitsweise
  • Fähigkeit, Konzepte zu entwickeln und in Abstimmung mit Ihren Vorgesetzen umzusetzen

Wir bieten:

Vielseitige Aufgaben in einem attraktiven und kreativen Umfeld mit angenehmem Arbeitsklima im öffentlichen Dienst. Flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub im Jahr bei einer 5 Tage Woche. Qualifizierungsmöglichkeiten. Betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung, Vermögenswirksame Leistungen des Arbeitgebers. JobTicket BW als eine vom Land bezuschusste Fahrkarte für den öffentlichen Nahverkehr. Angebote im Betrieblichen Gesundheitsmanagement.

Schwerbehinderte Bewerber (w/m/div) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Das Aufgabengebiet ist grundsätzlich teilbar, auch Tandembewerbungen sind erwünscht. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nach dem Ende des Verfahrens datenschutzkonform gelöscht.

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte an die Staatsgalerie Stuttgart online in einer PDF-Datei (mit Ihrem Namen als Dateinamen) an sgs_bewerbung@staatsgalerie.bwl.de senden. Fachliche Fragen vorab beantwortet Ihnen Herr Krabbe unter T +49 711 47040 240.

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!