Assistent/in der Museumsleitung

Stadtmuseum

Lindau

Das Stadtmuseum Lindau ist eine Einrichtung in kommunaler Trägerschaft mit überregionalem Wirkungskreis. In den kommenden Jahren stehen dem Museum die Sanierung des Gebäudes und Neukonzeption seiner Dauerausstellung und betrieblichen Einrichtung sowie der Umzug der Sammlungen in ein neu gebautes externes Museumsdepot bevor.
Zur Unterstützung des bestehenden Teams bei der Vorbereitung und Durchführung dieses Projekts suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Assistent/in der Museumsleitung in Teilzeit mit 20 Wochenstunden

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Allgemeine administrative und organisatorische Aufgaben (Büromanagement, Terminkoordination, Schriftverkehr, Ablage etc.)
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Öffentlichkeitsarbeit inkl. Pflege der Homepage und anderweitigen Internetpräsenz (Web 2.0)
  • Verantwortung für die museumseigene Datenbank (VINO) und Bildverwaltung
  • Bearbeitung von Rechercheanfragen
  • Mitarbeit im Rahmen der Museumssanierung und /- neukonzeption

 

Ihr Profil:

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Verwaltungsfachausbildung oder ein abgeschlossenes Studium der Geisteswissenschaft oder einschlägige auf die beschriebene Aufgabengebiete bezogene Berufserfahrung
  • Kenntnisse in Projektmanagement und Öffentlichkeitsarbeit
  • Sicherer Umgang mit den MS Office Programmen sowie (optional) InDesign und Photoshop
  • Sicherer Umgang mit sozialen Netzwerken
  • Bereitschaft, sich mit Engagement in ein kleines Team einzubringen
  • Schnelle Auffassungsgabe und Sicherheit in Ausdruck und Kommunikation
  • Fähigkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten

 

Unser Angebot:

  • Eine befristete Anstellung für 2 Jahre mit der Option auf Verlängerung
  • eine Eingruppierung entsprechend EG 8 TVöD
  • ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld mit Einblick in sämtliche Arbeitsbereiche des Museums
  • Möglichkeit, sich aktiv in die Neukonzeption des Museums einzubringen
  • Jahressonderzahlung
  • betriebliche Altersvorsorge
  • finanzielle Beteiligung am Jobticket

Kontakt und Informationen:

Für Rückfragen steht Ihnen die  Leiterin des Stadtmuseums, Frau Barbara Reil, Tel.:08382-27756514 oder das Team der Personalabteilung, Tel.: 08382/918108 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und vollständigen Nachweisen Ihres bisherigen beruflichen Werdegangs an die unten stehende Adresse oder per E-Mail (Anhänge bitte ausschließlich im PDF-Format) an personal@lindau.de

Ende der Bewerbungsfrist ist der 29. Juli 2018

Stadt Lindau (B), Personal- und Organisations-abteilung, Bregenzer Str. 6, 88131 Lindau (B), Tel. 08382/918-108

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 29.07.2018