Ausstellungsassistenz (m/w/d)

Stiftung Historische Museen, Museum für Hamburgische Geschichte

Hamburg

Die Historischen Museen Hamburg, Stiftung des öffentlichen Rechts, sind eine der größten stadt- und regionalgeschichtlichen musealen Einrichtungen Europas. Mit den in der Stiftung vereinigten Museen repräsentiert die Stiftung die Geschichte Hamburgs und seines Umlandes vom Hafenarbeiter bis zum Großbürgertum. Das Museum für Hamburgische Geschichte (MHG) zählt zu den größten stadthistorischen Museen in Deutschland und dokumentiert die Geschichte der Hansestadt von der Stadtgründung bis zur Gegenwart. Neben dem Altonaer Museum und dem Museum der Arbeit ist es eines der drei Haupthäuser, die in der Stiftung Historische Museen Hamburg (SHMH) organisiert sind. Die in weit mehr als einem Jahrhundert gewachsenen Sammlungen des Museums für Hamburgische Geschichte umfassen kulturgeschichtliche Objekte, Grafiken, Schiffs- und Topografiemodelle, Möbel, Textilien und Münzen. Darüber hinaus stellen Wirtschafts-, Technik-, Sozial- und Verkehrsgeschichte, Bauen und Wohnen, Theater, Mode und Kulturgeschichte sowie das jüdische Leben in Hamburg wichtige Sammlungsgebiete des Museums dar.

Für die Fachabteilung Ausstellungen des Museums für Hamburgische Geschichte suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Ausstellungsassistenz (m/w/d, unbefristet) in Vollzeit.

Ihre wesentlichen Aufgaben:

  • Koordination von Sonderausstellungsprojekten (Aufgaben, Abläufe, Termine)
  • Kontrolle von Zeit- und Ablaufplänen
  • Kommunikation zu interne und externen Projektbeteiligten
  • Pflege von Exponatlisten, bzw. der Ausstellungsdatenbank
  • Leihverkehr
  • Recherchen und Rechteklärung
  • Mitarbeit an redaktionellen Beiträgen
  • Veranstaltungskoordination in Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen
  • Koordinierung von Übersetzungsleistungen

Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Geschichte, Kunstgeschichte oder ähnliche Fachrichtung
  • mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Ausstellungswesen
  • Organisationstalent
  • Erfahrung im Umgang mit Archivmaterial
  • EDV-Kenntnisse und Erfahrung in Sammlungsdatenbanken
  • Einsatzbereitschaft, Organisationsfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • ausgeprägte Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise

Wir bieten:

  • ein anspruchsvolles, interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Mitarbeit in einem engagierten, vielfältigen Team und in verschiedenen Ausstellungsvorhaben und Projekten
  • eine unbefristete Anstellung
  • Vergütung nach E11 TV-AVH

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 18.01.2019 an:

Stiftung Historische Museen Hamburg
z.Hd. Herrn Marc von Itter
Holstenwall 24
20355 Hamburg

oder gern auch digital (im pdf-Format): bewerbung@shmh.de

 

Original-Unterlagen können nur zurückgeschickt werden, wenn ein frankierter Rückumschlag beiliegt.

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 18.01.2019