Besucherbetreuer*innen (m/w/d)

Museum für Kunst und Gewerbe

Hamburg

Mit rund 500.000 Objekten aus 4.000 Jahren Kulturgeschichte ist das Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg eines der führenden Museen für Kunst und Design in Europa. Seine hochkarätigen Sammlungen reichen von der Antike bis zur Gegenwart und umfassen den europäischen, den islamischen und fernöstlichen Kulturraum. Dank der Vielseitigkeit und Qualität seiner Bestände bietet das Museum für Kunst und Gewerbe auf 9.300 Quadratmetern Ausstellungsfläche immer wieder neue und spannende Bezüge zwischen Epochen und Kulturen, Vergangenheit und Gegenwart. Die Ausstellung Sagmeister/Walsh: Beauty beschäftigt sich mit dem Begriff Schönheit und spiegelt diesen in verschiedenen Kunst- und Medienformen wider.

Für die Ausstellung Sagmeister/Walsh: Beauty suchen wir für den Zeitraum 10.12.2019 bis 26.04.2020 zehn Besucherbetreuer*innen (m/w/d).

Die Ausstellung präsentiert neben klassischen Kunstwerken, darunter Fotografien und Skulpturen auch technische Installationen und interaktive Stationen, die betreut werden müssen. Die Besucherbetreuer*innen stehen den Gästen als Ansprechpartner zur Verfügung, sie erläutern auf Nachfrage, wie etwa Spiele funktionieren und sorgen für einen möglichst reibungslosen Betrieb der verschiedenen Stationen.

Aufgabengebiete:

  • Aufsicht in den Ausstellungsräumen
  • Vermittlung der Ausstellungsidee
  • Betreuung interaktiver Stationen
  • Beheben von geringfügigen Fehlfunktionen

Anforderungsprofil:

  • Vertrauter Umgang mit Unterhaltungselektronik
  • gute Auffassungsgabe
  • Freude an der Interaktion mit Museumsbesucher*innen
  • gute Kenntnisse des Englischen
  • gutes Durchsetzungsvermögen
  • Bereitschaft am Wochenende und an Feiertagen zu arbeiten

Die Vergütung erfolgt auf Stundenbasis nach TV-AVH, Entgeltgruppe 3. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt mindestens 20 Stunden.

Ihre Bewerbung senden Sie bis spätestens 30.08.2019 an unten genannte E-Mail (bitte nur max. einen Anhang mit max. 3,5 MB) an bewerbung@mkg-hamburg.de

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 30.08.2019