Fachbereichsleitung Wissenschaft (w/m/d)

Freilichtmuseum Hessenpark

Neu-Anspach

Der Hessenpark ist eines der größten Freilichtmuseen Deutschlands. Auf einer Fläche von ca.  65 Hektar thematisieren wir den Wandel der historischen Lebens- und Arbeitsbedingungen auf dem Gebiet des heutigen Bundeslandes Hessen und stellen dabei Bezüge zu aktuellen gesellschaftlichen Diskursen her. Unsere Sammlungen umfassen über 200.000 Objekte aus allen Bereichen der Alltagskultur. Wir zeigen kulturhistorische Sonder- und Dauerausstellungen und offerieren ein abwechslungsreiches, lebendiges Jahresprogramm. Im Rahmen unserer musealen Landwirtschaft bewahren wir historische Nutztierrassen und traditionelle Zier- und Nutzpflanzen.  Im Umgang mit über 100 wiedererrichteten historischen Wohnhäusern, landwirtschaftlichen Gebäuden und Werkstätten entwickeln wir uns zu einem Zentrum für Fachwerksanierung.

Im Sommer 2021 besetzen wir die Stelle der Fachbereichsleitung Wissenschaft (w/m/d)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Führung eines Teams von aktuell 11 Mitarbeitenden aus den Bereichen Volkskunde, Sammlung und Restaurierung
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung des Freilichtmuseums
  • Erforschung der Sammlungen
  • Konzeption und Umsetzung neuer Dauer- und Sonderausstellungen und der Einrichtung von historischen Gebäuden, Überarbeitung vorhandener Dauerausstellungen
  • Weiterentwicklung des wissenschaftlichen Profils
  • Förderung des fachlichen Austausches und der Zusammenarbeit mit relevanten Institutionen
  • Organisation und Leitung wissenschaftlicher Tagungen und Fachgespräche
  • Kooperation mit Universitäten, Museen, Verbänden, Medien

Ihr Profil:

  • Hochschulabschluss im Bereich Kulturanthropologie/ Europäische Ethnologie, Kulturgeographie oder vergleichbaren Disziplinen
  • Langjährige Leitungs- und (Personal)führungserfahrung im Kulturbereich
  • Erfahrung in der Konzeption/Organisation von Ausstellungen,
  • Nachweis von Forschungsergebnissen (Publikationsliste)
  • Aufgeschlossenheit für die Konzeption/Organisation von innovativen musealen Angeboten
  • Erfahrung und Kenntnisse in Projektleitung und -management
  • Gute kommunikative Fähigkeiten, Teamfähigkeit, Flexibilität, hohes Engagement genauso wie Belastbarkeit, Motivation, Zuverlässigkeit und einen zielorientierten Arbeitsstil

Wir bieten einen Arbeitsplatz, der von einem kollegialen Miteinander getragen ist, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie fördert und nach dem Tarifvertrag des Landes Hessens (TV-H) vergütet wird.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung ausschließlich per Email bis zum 31.03.2021 an: personal@hessenpark.de

Inhaltliche Fragen zur Stelle richten Sie bitte an jens.scheller@hessenpark.de

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 31.03.2021