Fachkraft für den Bereich Vorführtechnik (m/w/d)

TECHNOSEUM

Mannheim

Bewerbungsende: 02.06.2024

Das TECHNOSEUM Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim, Stiftung des öffentlichen Rechts, wird vom Land Baden-Württemberg und von der Stadt Mannheim getragen und hat den Auftrag, die Technik- und Industriegeschichte vom 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart zu erforschen und allgemein verständlich darzustellen. Dazu gehören auch Digitalität und die Technik- und Arbeitswelt von morgen. Für jährlich rund 160.000 Besucherinnen und Besucher ist das TECHNOSEUM ein moderner, attraktiver Lern- und Erlebnisort, insbesondere für Schulklassen und Familien. In der Dauerausstellung spielen Vorführungen von Maschinen und anderen technischen Geräten eine herausragende Rolle.

Werden Sie deshalb zum 1. September 2024 Teil unseres Museumsteams als

Fachkraft für den Bereich Vorführtechnik (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Vorführung und Erläuterung der Arbeitsvorgänge von mindestens drei unterschiedlichen Stationen (Satz und Druck, Getreidemühle, Papierherstellung, Autobau, Weberei, Dampfmaschine, Wasserkraftwerk, wobei die Eisenbahn mit Betrieb der Dampflok eine bereits festgelegte Vorführtätigkeit ist),
  • Erläuterungen für Gruppen und Einzelpersonen unter besonderer Berücksichtigung ihres Alters, ihrer Vorkenntnisse und der Gruppengröße,
  • Erklärung der technik- und sozialgeschichtlichen Sachverhalte und Zusammenhänge,
  • Ver- und Entsorgung von Betriebsstoffen, Rohstoffen, Fertigprodukten etc., die beim Vorführbetrieb anfallen,
  • Betrieb, Wartung und Reparatur der entsprechenden Maschinen und Geräte.

Wir erwarten:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene (handwerkliche) Berufsausbildung oder entsprechende Kenntnisse.
  • Möglichst vertiefte Kenntnisse in der Fachtechnik des jeweiligen Vorführbereichs.
  • Berufserfahrungen in der Vermittlungsarbeit sind von Vorteil.
  • Bereitschaft zur Tätigkeit gemäß einem Einsatzplan welcher auch einen regelmäßigen Einsatz an Wochenenden und an Feiertagen beinhaltet.
  • Sie verfügen über eine besonders ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Dienstleistungsorientierung sowie Teamfähigkeit.

Wir bieten:

  • Besonders sinnstiftende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer großen Kulturinstitution,
  • zukunftssicherer unbefristeter Arbeitsplatz im Öffentlichen Dienst,
  • angemessene tarifliche Vergütung mit einer zusätzlichen attraktiven betrieblichen Altersvorsorge,
  • hochwertiges Arbeitsumfeld mit ausgeprägter Kollegialität,
  • sehr gute Fortbildungsmöglichkeiten,
  • Mobilitätszuschuss zum „Job-Ticket Baden-Württemberg“ bzw. Deutschland-Ticket.

Im Interesse der beruflichen Gleichstellung sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht. Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Personen bevorzugt berücksichtigt. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Vergütung:

Die Vergütung erfolgt entsprechend der übertragenen Tätigkeit nach Entgeltgruppe 6 TV-L. Information dazu siehe:

Übersicht Entgeltgruppen
(Die Stufe wird noch je nach vorliegender einschlägiger Berufserfahrung festgelegt.)

Bewerbung:

Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen unter Angabe Ihrer E-Mail-Adresse richten Sie bitte bis zum 2. Juni 2024 an:

bewerbung@technoseum.de (als ein zusammenhängendes PDF mit max. 5 MB) oder an TECHNOSEUM, Personalstelle, Museumsstraße 1, 68165 Mannheim.
Bitte beachten Sie: Aus Gründen der Verwaltungsvereinfachung können wir per Post eingegangene Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden.

Für Auskünfte stehen Ihnen die Abteilungsleitung Bildung, Frau Kaysers (Tel. 0621/4298-796) sowie der Kaufmännischer Leiter und Vizedirektor, Herr Dr. Bortloff (Tel. 0621/4298-779) zur Verfügung.

Weitere Informationen zum TECHNOSEUM finden Sie auf unserer Website.

Wir achten auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie unserer Beschäftigten.
Das TECHNOSEUM ist Mitglied im Unternehmensnetzwerk Erfolgsfaktor Familie.

 


Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund.
Vielen Dank!

Bewerbungsende: 02.06.2024