Alleinbuchhaltung (m/w/d)

Museum Reinhard Ernst

Wiesbaden

Bewerbungsende: 01.12.2022

Haben Sie Lust, Zahlen und Kunst beruflich miteinander zu verbinden? Arbeiten Sie mit uns!

Wir suchen Sie: Alleinbuchhaltung (m/w/d) in 65189 Wiesbaden

Ab 01. Januar 2023  

Start-up-Feeling im Museum: Seien Sie Teil des Gründungsteams! Das Museum Reinhard Ernst ist das neueste Museum in Deutschland. Es wird im Frühjahr 2023 seine Türen öffnen. Trägerin ist die Reinhard & Sonja Ernst-Stiftung. Das mre ist eines der ganz wenigen Museen weltweit, das sich ausschließlich abstrakter Kunst widmet. Dabei gehen wir in vielerlei Hinsicht neue Wege für ein zeitgemäßes Museumsverständnis. Kommen Sie mit, und bauen Sie mit uns ein Kulturhaus für alle auf, das auch wie ein kleines Unternehmen funktioniert.

Um die vielen Ideen umsetzen zu können, suchen wir erfahrene Unterstützung in der Finanzbuchhaltung.

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind für den Zahlungsverkehr und die Finanzbuchhaltung sowie die Pflege unserer Konten verantwortlich.
  • Sie erstellen Abschlüsse, Statistiken und Reports und sind Ansprechperson für Wirtschafts- und Betriebsprüfer sowie Steuerberater und die Stiftung.
  • Sie bereiten die Lohn- und Gehaltsabrechnungen vor und bearbeiten alle Personalangelegenheiten (Arbeitszeit, Urlaub, Krankheit, Reisekosten).

Das ist uns wichtig:

  • Wir verstehen das Museum als einen Kulturort auch unter privatwirtschaftlichen Gesichtspunkten.
  • Idealerweise bringen Sie Interesse an Kunst und Kultur mit, damit Sie unsere Begeisterung für das Projekt bereichern.
  • Wir arbeiten gerne im Team, deswegen sollten Ihnen der offene Austausch und vernetztes Denken nicht fremd sein.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in der Finanzbuchhaltung, Anlagebuchhaltung, Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung.
  • Sie besitzen Grundkenntnisse in der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung sowie Kenntnisse im externen Rechnungswesen und der entsprechenden Datenerfassung.
  • Ein gutes analytisches Denkvermögen und eine hohe Affinität zu Zahlen zeichnen Sie aus.
  • Sie arbeiten selbstständig und sorgfältig. Termingerechte Abgaben haben Sie rechtzeitig im Blick.

Unser Angebot:

  • Tauchen Sie ein in die internationale Museumswelt. Gestalten Sie einen Kompetenzort für abstrakte Kunst im Herzen von Wiesbaden mit und sorgen Sie dafür, damit auch wirtschaftlich ein zeitgemäßes Museumsverständnis aufzubauen.
  • Das interdisziplinäre, offene Team bietet Ihnen Start-up-Feeling und zählt auf Ihre hohe Eigenverantwortlichkeit.
  • Sie bekommen eine Festanstellung in Vollzeit.
  • Über Vertrauensarbeitszeit aus dem Büro oder im Homeoffice können Sie Beruf, Familie und Freizeit in Einklang bringen.
  • Wir unterstützen Sie bei der Teilnahme an externen Fortbildungen und dem Erwerb von Zusatzqualifikationen.

Wir verfolgen unsere anspruchsvollen Ziele mit viel Leidenschaft, Respekt, Ehrlichkeit und Verantwortungsbewusstsein und teilen diese Werte mit jedem neuen Teammitglied, zukünftigen Besucher:innen und externen Dienstleistern.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihres Motivationsschreibens und Lebenslaufs bis zum 01.12.2022 per E-Mail an Carolin Langer (langer@museum-re.de).

Für inhaltliche Rückfragen wenden Sie sich gerne an den Museumsdirektor Dr. Oliver Kornhoff unter kornhoff@museum-re.de.

Wir vereinbaren einen Termin für ein Videokonferenz für ein erstes Kennenlernen. Anschließend lernen wir uns persönlich kennen und besprechen alle Einzelheiten.

Weitere Informationen über das Museum finden Sie auf unserer Homepage www.museum-reinhard-ernst.de.

 

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 01.12.2022