FSJ Soziales (m/w/d) ab Herbst

Schulmuseum Friedrichshafen

Friedrichshafen

Wir haben kurzfristig ab Herbst 2022 ein FSJ Soziales im Schulmuseum Friedrichshafen zu besetzen. Ein aufgeschlossenes Team nimmt Dich mit offenen Armen auf. Und Du hast die Chance, hinter die Kulissen eines spannenden Museums zu blicken und ein Jahr lang jede Menge Erfahrungen zu sammeln.

Bring Deine Stärken und Ideen ein. Arbeite mit Kindern. Lerne die vielen Facetten eines professionell und wissenschaftlich geführten Museums kennen. Trage Verantwortung und werde kreativ. Werde Teil unseres tollen Teams!

Das Schulmuseum Friedrichshafen ist eines der größten seiner Art und bietet Touristen wie auch Schulklassen jede Menge Angebote in Führungen, Veranstaltungen oder Workshops. Auf mehr als 400 Quadratmetern erzählt es Schulgeschichte vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Seine einzigartige und umfangreiche Sammlung birgt Schätze, die Du kennenlernen kannst. Ein umfangreiches und zeitgemäßes museumspädagogisches Programm wartet auf Deine Unterstützung.

Du hilfst uns bei der Sammlungsarbeit und bei Veranstaltungen. Du recherchierst für uns historische Details und lernst so wissenschaftliches Arbeiten kennen. Gelegentlich sitzt Du an der Kasse und hilfst bisweilen beim Aufsichtsdienst. Du bist ein wichtiger Part in unserem Team. Wir freuen uns auf Dich.

Melde Dich mit Deinen Fragen. Bekunde uns Dein Interesse. Wir freuen uns auf Dich!

Ruf gerne an oder schreib ein Mail:

Museumsleitung Dr. Friederike Lutz, Telefon 07541 203 55600, f.lutz@friedrichshafen.de

Die Organisation des FSJ übernimmt das Wohlfahrtswerk in Radolfzell:
https://www.wohlfahrtswerk.de/fsj-bfd/alles-rund-um-fsj-und-bfd/kontaktseite- regionalbueros/

 

 

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!