Gärtner:in (m/w/d)

Stiftung Domäne Dahlem - Landgut und Museum

Berlin

Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Landschaftspflege / Ökologischer Obstbau suchen wir in Teilzeit mit 20 Stunden/Woche zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Gärtner:in (m/w/d).

Die Stiftung Domäne Dahlem – Landgut und Museum betreibt ein Freilichtmuseum für Agrar- und Ernährungskultur mit ökologischem Schwerpunkt. Der Biolandbetrieb ist Bestandteil der Stiftung und zugleich Demonstrationsbetrieb im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau. Für Besuchergruppen bieten wir umfangreiche Programme zu den Themen Landwirtschaft, Ernährung, Kochen, Handwerk u. a. an. Neben den Ansprüchen in Bezug auf Bildung, Öffentlichkeitsarbeit und dem Erhalt alter Kulturpflanzen sind wir ein Erwerbsbetrieb. Es werden Gemüsekulturen, Obst, Kräuter und Zierpflanzen angebaut. Die Vermarktung erfolgt direkt in unserem Hofladen auf der Domäne sowie mit einigen lokalen Partnern.  Des Weiteren ist die Stiftung für den Erhalt und die Gestaltung des Geländes der Domäne Dahlem zuständig.

Für den Grünen Bereich – Landschaftspflege und ökologischer Obstbau –  wünschen wir uns eine fachkompetente und souveräne Person, die sich besonders durch Verantwortungsbewusstsein und Genauigkeit auszeichnet sowie durch eine organisierte, effiziente, umsichtige und strukturierte Arbeitsweise.

Ihr Aufgabenfeld:

  • Allgemeine Grünflächen- und Obstanlagenpflege
    (z. B. Beikrautregulierung, Laubarbeiten, Heckenschnitt usw.)
  • Pflanzung und Pflege von Sommerblumen und Stauden
  • Anlage und Pflege von Rasen-/Wiesenflächen mit allen gängigen Handmähgeräten und Großflächenmähern
  • Pflanzen und Pflege von Gehölzen und Bäumen
  • Ernte von Beerenobst mit Belieferung des Hofladens, der hofansässigen Gastronomie und den lokalen Partnern
  • Mitwirkung bei unseren Marktfesten und anderen Sonderdiensten

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Gärtner:in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau oder Obstbau oder eine mindestens 3-jährige einschlägige Berufserfahrung im Gartenbau.
  • Erfahrung im Umgang mit allen im Garten- und Landschaftsbau üblichen Arbeitsgeräten
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit
  • Freude an der Arbeit mit FÖJler:innen, Freude am Umgang mit Besuchern:innen
  • Führerschein der Klasse B/BE

Wir bieten Ihnen:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit 20 Stunden pro Woche
  • Arbeiten mit einem Arbeitszeitkonto
  • Ein Arbeitsumfeld, in dem Sie selbständig und eigenverantwortlich handeln können
  • Einen transparenter Führungsstil
  • Eine positive Fehler- und Feedback-Kultur
  • Offenheit für neue Impulse
  • Flache Hierarchien

Sie fühlen sich angesprochen und haben Interesse an der Tätigkeit? Dann senden Sie bitte Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung bis zum 09.01.2022 im PDF-Format per E-Mail an: bewerbung@domaene-dahlem.de und fassen Sie alle Dokumente in einer PDF-Datei zusammen.

Kontakt:

Stiftung Domäne Dahlem – Landgut und Museum
Hd. Herrn Schneidereit
Königin-Luise-Straße 49
14195 Berlin

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 09.01.2022