Hausmeisterei (m/w/d) im Museum für Hamburgische Geschichte

Stiftung Historische Museen Hamburg

Hamburg

Bewerbungsende: 03.10.2022

Die Stiftung Historische Museen Hamburg (SHMH), Stiftung des öffentlichen Rechts, ist eine der größten stadt- und regionalgeschichtlichen musealen Einrichtungen Europas. Mit den in der Stiftung vereinigten Museen an sieben Standorten repräsentiert die Stiftung die Geschichte Hamburgs und seines Umlandes einschließlich der nationalen und internationalen Bezüge.

Das Museum für Hamburgische Geschichte (MHG) wurde 1908 gegründet und 1922 für das Publikum eröffnet. Das MHG dokumentiert die Geschichte der Freien und Hansestadt Hamburg von der Stadtgründung bis zur Gegenwart. Die in weit mehr als einem Jahrhundert gewachsenen Sammlungen umfassen kulturgeschichtliche Objekte, Gemälde, Grafiken, Schiffs- und Topografiemodelle, Möbel, Textilien und Münzen. Wirtschafts- und Sozial-, Technik- und Verkehrsgeschichte, Bauen und Wohnen, Theater, Mode und Kulturgeschichte sowie das jüdische Leben in Hamburg stellen wichtige Sammlungsgebiete des Museums dar. Hauptziel des Museums ist es, Einheimischen und Nicht-Hamburger:innen Orientierung in der Auseinandersetzung mit der geschichtlichen Entwicklung der Hanse- und Hafenstadt zu bieten.

Das Museum für Hamburgische Geschichte sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Zentraldepot eine Person für die

Hausmeisterei (m/w/d)

unbefristet in Vollzeit

Gesucht wird eine Persönlichkeit, die ziel- und teamorientiert arbeitet, selbstständig und verantwortungsbewusst handelt und Freude an der Arbeit in einem Museum mitbringt.

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Wahrung der Verkehrssicherheit auf dem Außengelände und den Innenräumen
  • Sicherstellung der Ordnung und Sauberkeit auf dem Gelände
  • Betreuung von Wartungsverträgen sowie den ausführenden Firmen
  • Wartungs- und Inspektionsarbeiten an haustechnischen Anlagen
  • kleinere eigenständige Reparaturarbeiten
  • Einholung von Kostenvoranschlägen für Reparaturen und Beschaffungen, Mitwirkung bei der Auftragsvergabe
  • Koordination, Einweisung, Begleitung und Kontrolle von Fremdfirmen inklusive Reinigungspersonal
  • Kurier- und Transportfahrten
  • Beschaffung und Bestandsübersicht von Materialien für die Hausmeisterei

Dafür besitzen Sie folgendes Profil:

  • eine abgeschlossene handwerkliche Ausbildung bevorzugt als Schlosser:in oder Elektriker:in
  • Bereitschaft zur Wochenendarbeit
  • Kenntnisse in Arbeitssicherheit und Brandschutz
  • anwendungsbereite PC-Kenntnisse (Word, Excel und Outlook)
  • einen Führerschein Kl. B setzen wir voraus, wünschenswert sind darüber hinaus ein Führerschein Kl. BE sowie ein aktueller Staplerschein
  • Teamgeist und Freude an der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Kolleg:innen
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • ein freundliches und verbindliches Auftreten

Die Vergütung dieser Position erfolgt nach Entgeltgruppe E 5 TV-AVH.

Die Stiftung Historische Museen Hamburg begrüßt Bewerbungen von Menschen aller Geschlechter, Nationalitäten, von Black, Indigenous und People of Color sowie von Menschen mit Flucht- oder familiärer Migrationsgeschichte. Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher fachlicher Eignung vorrangig berücksichtigt (§ 2 SGB IX).

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung bis zum 03.10.2022 per E-Mail (1 PDF-Dokument mit max. 5 MB) an:

Bewerbung@mzd.SHMH.de

Für Nachfragen steht Ihnen die Personalabteilung der Stiftung Historische Museen Hamburg per E-Mail zur Verfügung: Bewerbung@mzd.SHMH.de

 

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 03.10.2022