Haustechniker (m/w/div)

Sudetendeutsche Stiftung / Sudetendeutsches Museum

München

Stellenausschreibung Haustechniker Sudetendeutsches Museum

Die Sudetendeutsche Stiftung sucht für das Sudetendeutsche Museum in München zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Haustechniker (m/w/div) Schwerpunkt Mess-, Steuer- und Regelungstechnik sowie Kälte- und Lüftungsanlagen

Die zentralen Aufgabengebiete liegen im Begleiten der Gebäudeübernahme und im technischen Gebäudemanagement. Die Tätigkeit umfasst die eigenverantwortliche Betriebsführung und -überwachung aller technischen Anlagen des Museums, der Depot- und Verwaltungsräume nach den Grundsätzen der Sicherheit, der technischen Zuverlässigkeit, der Wirtschaftlichkeit sowie des Umweltschutzes. Vorrangig sind Aufgaben in den Bereichen kälte-, lüftungs-, licht- und küchentechnischer Anlagen sowie Mess-, Steuer- und Regeltechnik zu betreuen:

  • Überwachung und Beseitigung von Störmeldungen der Gebäudeleit- und Versorgungstechnik
  • Überwachung von Wartungs- und Instandhaltungsverträgen
  • Bedienung und Kontrolle der Gebäudeleittechnik
  • Überwachung der Luftaufbereitung und Lüftungsgeräte
  • Frühzeitiges Erkennen und Beheben von Störmeldungen
  • Aktives Monitoring von Sollwertüberschreitungen
  • Energie-Monitoring der Gebäude
  • Mithilfe bei der Vorbereitung von Veranstaltungen
  • Museums- und ausstellungstechnische Aufgaben

Wir erwarten

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Anlagenmechaniker/in oder eine andere einschlägige Berufsausbildung mit Meisterbrief, bzw. einen Abschluss als staatlich geprüfte/r Techniker/in in einer für die Tätigkeiten einschlägigen Ausbildungsrichtung
  • Fachkenntnisse in moderner Gebäudetechnik sowie technisches Verständnis für Lüftungs-, Kälte-, Beleuchtungs- und Regelungsanlagen
  • Ein hohes Maß an Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Kreativität und Engagement, Kommunikations- und Organisationstalent
  • Bereitschaft zu Rufbereitschaft und Dienst an Wochenenden und Feiertagen
  • Bereitschaft zur Übernahme von Vertretungstätigkeiten
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse (Steuerung der Gebäudeleittechnik; MS-Office)
  • Erfahrungen im technischen Museumsbetrieb sind erwünscht

Wir bieten

Sie erhalten die Möglichkeit, in einem motivierten Team bei der Betriebsbetreuung des Sudetendeutschen Museums mitzuarbeiten. Dienstort ist München. Dem Beschäftigungsverhältnis liegt der Tarifvertrag der Länder (TV-L) zugrunde.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt. Frauen werden zur Bewerbung aufgerufen. Die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung ist gegeben.

Kontakt

Aussagekräftige Bewerbungen mit entsprechenden Qualifikationsnachweisen bitten wir, bis 5. April 2019 an folgende Adresse zu senden:

Sudetendeutsche Stiftung / Sudetendeutsches Museum, Stichwort „SDM-Technik – MSR“, Hochstraße 8, 81669 München.

Bei Fragen wenden Sie sich an Herrn Wirbals (Email:  verwaltungsleitung@sudetendeutsche-stiftung.de) oder Herrn Dr. Henker (Email: michael.henker@sudetendeutsche-stiftung.de).

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir postalisch eingegangene Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden können.

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 05.04.2019