Junior Digital Transformation Manager (m/w/x)

ZEISS Museum der Optik

Oberkochen

Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.

Sie möchten die digitale Transformation bei ZEISS aktiv vorantreiben? Dann werden Sie jetzt Teil unseres dynamischen Teams.

Sie werden:

  • die digitale Transformation des ZEISS Museums der Optik maßgebend mitgestalten
  • an der Aktualisierung der Dauerausstellung sowie an Sonderausstellungen mitarbeiten
  • die Medientechnik des Museums weiterentwickeln und Wartungs-/Service- und Inspektionsarbeiten koordinieren
  • in der Vermittlung tätig sein (Führungen, Besucherbetreuung, Auskünfte und Beratung)
  • die Besucherforschung betreuen

Sie haben:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fächer Digital Humanities, Technische Redaktion, Wirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Medieninformatik und/oder ein Museumsvolontariat
  • erste praktische Berufserfahrung (1 bis 2 Jahre) in der Museums-/Ausstellungswelt, in einem Customer Center oder ähnliches
  • Digital Literacy bzw. einen digital Mindset gepaart mit Innovationsfreude
  • Eigeninitiative, lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Interesse an Themen aus der Produkt-, Technologie- und Unternehmensgeschichte
  • Freude am persönlichen Umgang mit unseren Kunden, Guides und anderen Schnittstellen
  • technisches Verständnis für unsere Medientechnik und sind routiniert im täglichen Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen
  • verhandlungssicheres Englisch

In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.

Heute wagen. Morgen begeistern.

Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.

Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben: https://live.solique.ch/microsites/showPublication/805a4eec-8bce-4f1b-bca1-73eebf48d70c?_ga=2.263296076.1315237127.1623223804-1866157113.1613979697.

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!