Kommunkationsdesigner:in oder Grafikdesigner:in (w/m/d) 

Archäologisches Museum Frankfurt

Frankfurt am Main

Bewerbungsende: 10.07.2022

Das Archäologische Museum Frankfurt bewahrt, erforscht, präsentiert und vermittelt die Archäologie und Geschichte der Stadt Frankfurt am Main und seines Umlandes von der Steinzeit bis ins Frühmittelalter sowie umfangreiche Sammlungen der Klassischen Antike und des Alten Orients. Die Kaiserpfalz franconofurd und die Kasematten am Friedberger Tor werden ebenfalls vom Archäologischen Museum Frankfurt betreut. Wechselnde Sonderausstellungen ergänzen und erweitern das Themenspektrum des Museums.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 31.12.2022 eine_n

Kommunkationsdesigner:in oder Grafikdesigner:in (w/m/d) 

Teilzeit, 7 Stunden
EGr. 11 TVöD

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Mitwirkung bei der Gesamtgestaltung des Corporate Designs des Museums
  • Mitarbeit bei der Neukonzeption, Weiterentwicklung und der graphischen Gestaltung und Pflege der Print- und Digitalmedien
  • Planung und Steuerung der Grafikproduktionen
  • Konzeption und Durchführung der räumlichen Inszenierungen und des Ausstellungsdesigns

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom (FH)/ Bachelor) Kommunikations- oder Grafikdesign mit einschlägiger Berufserfahrung,
  • souveräner Umgang mit der Adobe Creative Cloud (Photoshop, Illustrator, InDesign, CAD oder Vectorworks)
  • gute Kenntnisse in der Umsetzung von Webprojekten mit aktuellen Standards: HTML5, CSS3, Joomla, Responsive Design, gute Kenntnisse in Content Management Systemen
  • Erfahrungen in Typographie und Publikationslayout, im Bereich Ausstellungsgestaltung und in der Druckvorstufe und Abwicklung von Druckproduktionen
  • Handlungssicherheit im Umgang mit den gängigen MS-Office Anwendungen
  • Erfahrung in der Durchführung von Projekten
  • gute Englischkenntnisse
  • eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit, Flexibilität, schnelle Auffassungsgabe
  • interkulturelle und Genderkompetenz

Wir bieten Ihnen:

  • ein Job-Ticket Premium ohne Eigenbeteiligung gültig für alle Tarifgebiete des Rhein-Main-Verkehrsverbundes mit Mitfahrregelung

Weitere Infos:

Es handelt sich um eine befristete Tätigkeit bis zum 31.12.2022. 

Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen. Bei gleicher Eignung erhalten schwerbehinderte Menschen den Vorzug vor anderen Bewerber:innen. Bewerbungen  von Frauen und von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an Herrn Dr. David, Tel. (069) 212-33505.

Unter www.StadtFrankfurtJobs.de/faq finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (z. B. zur Bezahlung).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusiver umfangreicher Arbeitsproben über unser Online-Bewerbungsmanagementsystem.

https://stadtfrankfurtjobs.de/Kommunkationsdesginerin-oder-Grafikdesignerin-wmd-de-j3054.html

Nutzen Sie hierfür den Button „Jetzt bewerben“. Bitte bewerben Sie sich bis zum 10.07.2022.

 

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 10.07.2022