Kustodin:Kustos (w/m/d) Digitale Sammlung 

Archäologisches Museum Frankfurt

Frankfurt am Main

Bewerbungsende: 05.09.2022

Das Archäologische Museum Frankfurt bewahrt, erforscht, präsentiert und vermittelt die Archäologie und Geschichte der Stadt Frankfurt am Main und seines Umlandes von der Steinzeit bis ins Frühmittelalter sowie umfangreiche Sammlungen der Klassischen Antike und des Alten Orients. Die Kaiserpfalz franconofurd und die Kasematten am Friedberger Tor werden ebenfalls vom Archäologischen Museum Frankfurt betreut. Wechselnde Sonderausstellungen ergänzen und erweitern das Themenspektrum des Museums.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Kustodin:Kustos (w/m/d) Digitale Sammlung 

Teilzeit 50%
EGr. 13 TVöD

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Aufbau einer digitalen Sammlung und deren Präsentation im virtuellen Raum sowie digitales Kuratieren
  • Planung, formatgerechte Umsetzung, Pflege und Betreuung der digitalen Sammlungspräsentation (Online-Sammlung) für Fachnutzer:innen und Museumspublikum
  • Pflege und wissenschaftliche Bearbeitung der vorhandenen Sammlungsdatenbank (BeeCollect)
  • Weiterentwicklung der Digitalisierungsstrategie
  • konzeptionelle Weiterentwicklung der Homepage
  • Einwerbung von Drittmitteln zur Förderung von Digitalisierungsmaßnahmen

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom/Magister/Master) eines für die Tätigkeit relevanten Studiengangs aus dem Bereich der Archäologischen Wissenschaften mit zusätzlichem Schwerpunkt im Bereich Medien und Digitalisierung
  • praktische Erfahrungen in der Entwicklung von Inhalten für digitale Medien und Formate in Vermittlung und Kommunikation
  • Sicherheit und Kreativität in der medien- und formatgerechten Umsetzung archäologischer Themen
  • sicherer Umgang mit diversen IT-Lösungen (Office-Programme, Datenbanken, Content-Management-Systeme, Digital Asset Management) und modernen Medien
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • hohe Einsatzbereitschaft für die Aufgaben sowie Konfliktfähigkeit und Verhandlungssicherheit
  • interkulturelle Kompetenz und Genderkompetenz

Wir bieten Ihnen:

  • umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themenbereichen
  • betriebliche Altersvorsorge und ein Job-Ticket Premium ohne Eigenbeteiligung gültig für alle Tarifgebiete des Rhein-Main-Verkehrsverbundes mit Mitfahrregelung
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelung
  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit

Weitere Infos:

Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung. Bei gleicher Eignung erhalten schwerbehinderte Menschen den Vorzug vor anderen Bewerber:innen. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.

Für weitere Auskünfte zum Aufgabengebiet wenden Sie sich gerne an Herrn Dr. David, Tel. (069) 212-71952

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Bewerbungsmanagementsystem.

Archäologisches Museum digitales Sammlungsmanagment (stadtfrankfurtjobs.de)

Nutzen Sie hierfür den Button „Jetzt bewerben“. Bitte bewerben Sie sich bis zum 05.09.2022.

 

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 05.09.2022