Leitender Bibliothekar (m/w/d) 

Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

Görlitz

Die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung (SGN) wurde 1817 gegründet und zählt zu den wichtigsten Forschungseinrichtungen rund um die biologische Vielfalt. An den elf Standorten in ganz Deutschland betreiben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus über 40 Nationen modernste Forschung auf internationaler Ebene. Am Standort Görlitz befindet sich das Senckenberg Museum für Naturkunde mit seiner Fachbibliothek inmitten der historischen Altstadt.

Die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung mit Hauptsitz in Frankfurt am Main sucht für die Bibliothek ihres Standortes in Görlitz, „Senckenberg Museum für Naturkunde“, zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen Leitenden Bibliothekar (m/w/d) (Teilzeit 30 Std./Woche)

Als leitender Bibliothekar (m/w/d) sorgen Sie für einen effizienten, serviceorientierten Arbeitsablauf in der Bibliothek und leiten dazu ein Team aus Fachangestellten (m/w/d) für Medien- und Informationsdienste sowie Hilfskräften (m/w/d). Sie sind zuständig für die Bereitstellung und das Management elektronischer Informationsdienste, führen Veranstaltungen in der Bibliothek durch und pflegen Kontakte zu den Wissenschaftlern (m/w/d) des Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz, anderen Bibliotheken, Kultur- und Bildungseinrichtungen auf nationaler und internationaler Ebene.

Sie bearbeiten und gewährleisten die Sacherschließung und Pflege der Medien sowie ihre Katalogisierung nach RDA in das Verbundsystem HeBIS mittels PICA. Die Ausleihe (OUS) und Erwerbung (ACQ) ist auf der Grundlage weiterer Module zu bearbeiten. Sie sind für Organisation und Controlling der internen Bibliotheksabläufe und Anleitung der Bibliotheksmitarbeiter (m/w/d) verantwortlich. Sie organisieren die Ausbildung von künftigen Fachangestellten (m/w/d) für Medien- und Informationsdienste – Bibliotheken und betreuen Studierende, Auszubildende im Praktikum und Schulklassen. Sie arbeiten aktiv und kreativ an der Projektentwicklung und bei der Drittmitteleinwerbung mit.

Sie überzeugen mit

  • einem abgeschlossenen einschlägigen (Fach-) Hochschulstudium (Diplom, Master, Bachelor) des Bibliotheks- und Informationsmanagements, Bibliothekswissenschaft oder einer vergleichbaren Ausbildung
  • idealerweise mehrjähriger Berufserfahrung, insbesondere in einer wissenschaftlichen Fachbibliothek
  • fundierten Kenntnissen im Umgang mit Bibliotheksverwaltungssystemen, insbesondere mit PICA und in der Verbundkatalogisierung mit RDA
  • sicherer Anwendung der MS-Office Programme (Word, Excel, PowerPoint)
  • guten Englischkenntnissen in Wort und Schrift
  • hoher Dienstleistungsorientierung und einem ergebnisorientierten Arbeitsstil
  • Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsvermögen, Kooperationsbereitschaft und kommunikativen Fähigkeiten
  • Bereitschaft zur Weiterqualifikation
  • der Berechtigung zur Ausbildung (von Vorteil) von Fachangestellten (m/w/d) für Medien- und Informationsdienste

Wir bieten Ihnen

  • Eine attraktive und herausfordernde Tätigkeit in der Bibliothek einer weltweit anerkannten Forschungseinrichtung
  • Flexible Arbeitszeiten, familienfreundliche Arbeitsbedingungen (zertifiziert durch das „audit berufundfamilie“) – offenes und kollegiales Umfeld – Dienstausweis in Verbindung mit kostenfreiem Eintritt in alle Senckenberg-Museen – tarifliche Jahressonderzahlung – betriebliche Altersvorsorge (ZVK)

Dienstort ist Görlitz. Die Stelle wird voraussichtlich nach TV-L (Ost) E 9 vergütet und ist zunächst für zwei Jahre befristet.

Senckenberg strebt an, den Frauenanteil zu erhöhen. Qualifizierte Kandidatinnen werden daher besonders ermutigt, sich zu bewerben. Senckenberg ist durch das „audit berufundfamilie“ zertifiziert. Die Beachtung der Schwerbehindertenrichtlinien sowie der Vorschriften des Gesetzes über Teilzeitarbeit sind gewährleistet.

Werden Sie ein Teil von Senckenberg und senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse, Motivationsschreiben), vorzugsweise in elektronischer Form (als zusammenhängende PDF-Datei) bitte an beide untenstehenden E-Mail-Adressen unter Angabe der Referenznummer #08-19012 bis zum 24.11.2019 an:

Herrn

Prof. Dr. Willi Xylander
c/o Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz

PF 30 01 54,

02826 Görlitz

E-Mail: recruiting@senckenberg.de

Ansprechpartner für fachliche Rückfragen ist Herr Dr. Axel Christian, axel.christian@senckenberg.de, Tel. 03581 / 4760 – 5201.

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 24.11.2019