Leiter/in (m/w/d)

G2 Kunsthalle

Leipzig

Die G2 Kunsthalle Leipzig sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n neue/n Leiter/in. Die G2 Kunsthalle ist privat gestiftet und verfügt über eine Ausstellungsfläche von mehr als 1000 m2. Neben der dauerhaften Präsentation der Sammlung Hildebrand realisiert die G2 Kunsthalle Sonderausstellungen im Bereich der zeitgenössischen Kunst.

Aufgaben

  • Leitung einer Kunsthalle in inhaltlicher, didaktischer und organisatorischer Hinsicht
  • fachliche Betreuung der Sammlung
  • selbständige Entwicklung, Konzeption und Realisierung von Ausstellungen aus der Sammlung und Sonderausstellungen in Zusammenarbeit mit zeitgenössischen Künstler*innen, inhaltliche und programmatische Weiterentwicklung
  • Besucherbetreuung und Entwicklung von Kunstvermittlungsprogrammen
  • Personalleitung  bzw. –verantwortung für ein mehrköpfiges Team sowie Koordination von Aufgabenbereichen
  •  Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Verfassen und Redigieren von Pressemitteilungen, Erstellung von Pressemappen, Pflege der Pressedatenbanken, Organisation von Pressekonferenzen
  • Betreuung des Newsletters
  • Weiterentwicklung und Pflege der Webpräsenz
  • Veranstaltungsorganisation
  • Leihverkehr

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Universitäts- bzw. Hochschulstudium in Kunstgeschichte, Kulturwissenschaften, Kulturmanagement oder vergleichbare Qualifikation
  • nachgewiesene Erfahrungen in der Realisierung von Ausstellungen im Bereich der zeitgenössischen Kunst und im Projektmanagement
  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, gerne eine weitere Fremdsprache
  • Erfahrung im Umgang mit Datenbanken und Content-Management-Systemen (WordPress)
  • Kompetenzen in der Netzwerkpflege
  • Erfahrungen im Art Handling
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Kunstvermittlung und im Verfassen von ausstellungsbegleitenden Texten und Pressetexten
  • Organisationstalent, Flexibilität, Belastbarkeit, Verantwortungs- und Entscheidungsbereitschaft, selbständige Arbeitsweise, Kommunikations- und Teamfähigkeiten
  • sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Bereitschaft zur Übernahme von Abend- und Wochenendterminen

Die Stelle ist unbefristet zu vergeben. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt derzeit 40 Stunden. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen und Gehaltsvorstellungen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) ausschließlich per Email bis max. 10MB: sh@g2-leipzig.de

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die G2 Kunsthalle die von Ihnen an uns übermittelten Daten zum Zwecke der Bewerbungsabwicklung gemäß DSGVO erheben, verarbeiten und nutzen darf.

Nähere Informationen über die G2 Kunsthalle finden Sie unter: http://g2-leipzig.de

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!