Leitung der Abteilung Personal und Finanzen (m/w/d)

Landesmuseum Württemberg

Stuttgart

Das Landesmuseum Württemberg (LMW) ist das größte kulturhistorische Museum in Baden-Württemberg. Mit den umfangreichen Sammlungen aus der Archäologie, der Kunst- und Kulturgeschichte sowie der Populär- und Alltagskultur bildet es die Kulturgeschichte Württembergs von der Steinzeit bis zur Gegenwart ab. Rund 160 Menschen arbeiten im Landesmuseum Württemberg. Wir kommen aus vielen verschiedenen Städten und Ländern, haben eine kollegiale Arbeitsatmosphäre und unser aller Herz schlägt für die Kultur.

Zum baldmöglichsten Termin suchen wir eine Leitung der Abteilung Personal und Finanzen (m/w/d) in Vollzeit. Die Stelle ist unbefristet und direkt dem Kaufm. Geschäftsführer unterstellt.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Leitung der Bereiche Personalverwaltung und -management (Schwerpunkt) sowie Finanzen mit derzeit 10 Mitarbeiter*innen
  • strategische Weiterentwicklung des Personalbereichs sowie die operative Umsetzung von modernen Arbeitsprozessen
  • Planung, Durchführung und Koordination von bereichseigenen Projekten; insbesondere im Kontext der Digitalisierung und der Personalentwicklung
  • Planung, Umsetzung und Kontrolle von Personalentscheidungen und der Aus- und Weiterbildung
  • Personalbudget und die zugehörige Kostenkontrolle
  • Aufstellung des Wirtschaftsplans und Erstellung des Jahresabschlusses
  • Kosten- und Leistungsrechnung, Budgetierung, Berichtswesen
  • Beschaffungswesen, Ausschreibung und Vergabe.

Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes Studium in den Bereichen Betriebswirtschaft, Kulturmanagement, Verwaltung, Jura oder vergleichbar
  • mehrjährige Berufserfahrung in einem der genannten Arbeitsgebiete, möglichst in einem Kulturbetrieb oder einem Non-Profit-Unternehmen
  • sehr gute Kenntnisse im Personalmanagement und Arbeitsrecht (TV-L)
  • Kenntnisse im Finanz- und Rechnungswesen
  • unternehmerisches Denken und Handeln
  • Führungserfahrung und hohe Sozialkompetenz
  • Zuverlässigkeit, Loyalität, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und ausgeprägte Serviceorientierung
  • IT-Kenntnisse (MS Office, SAP, digitale Aktenführung).

Wir bieten:

  • eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem attraktiven und kreativen Umfeld
  • die Zusammenarbeit mit einem engagierten und motivierten Team in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre
  • attraktive Entwicklungs- und Entfaltungsmöglichkeiten
  • eine angemessene Vergütung (bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 13 TV-L) und weitere attraktive Leistungen (Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge, Zuzahlung ÖPNV, vermögenswirksame Leistungen, Angebote des betrieb-lichen Gesundheitsmanagements), Bewerbungen von Beamt*innen sind möglich, es steht aktuell eine Stelle der Besoldungsgruppe A 13 gD zur Verfügung
  • flexible, gleitende Arbeitszeit, einschl. mobiler Arbeit zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Wir sind an einem heterogenen, vielfältigen Team interessiert und ermuntern Menschen jeden Geschlechts, Menschen mit Migrations- oder Fluchtgeschichte sowie Menschen mit Behinderung, jüngere und ältere Interessierte zur Bewerbung. Wir fördern die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 05.07.2021 an das Landesmuseum Württemberg, Personalverwaltung, Schillerplatz 6, 70173 Stuttgart oder per E-Mail (eine pdf-Datei mit max. 5 MB) an Bewerbungen@Landesmuseum-Stuttgart.de.

Für Fragen steht Ihnen Herr Axel Winkler, Kaufm. Geschäftsführer (Telefon: 0711 89535-104,
E-Mail: Axel.Winkler@Landesmuseum-Stuttgart.de), gerne zur Verfügung.

Ihre per Post eingereichten Bewerbungsunterlagen werden nur dann zurückgesandt, wenn Sie einen adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlag beifügen. Bewerbungskosten werden nicht erstattet.

Hinweise zum Datenschutz im Rahmen der Verarbeitung personenbezogener Daten bei Bewerbungen finden Sie unter www.landesmuseum-stuttgart.de/museum/stellenangebote.

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 05.07.2021