Leitung (m/w/d) Abteilung Organisation

SCHIRN KUNSTHALLE FRANKFURT

Frankfurt am Main

Bewerbungsende: 03.03.2023

Die SCHIRN KUNSTHALLE FRANKFURT bietet zum 01.06.2023 eine Stelle in Vollzeit als Head Registrar in der Abteilung Organisation.

Die SCHIRN ist eines der renommiertesten Ausstellungshäuser Europas. Sie richtet ihren Fokus auf kunst- und kulturhistorische Themen, Diskurse und Trends aus der Perspektive der unmittelbaren Gegenwart. Das Programm der SCHIRN ist vielfältig, international und progressiv, versucht neue Sichtweisen zu eröffnen und Diskussionen anzustoßen. Ihre Ausstellungen widmen sich zeitgenössischen Kunstpositionen und der Kunst der Moderne gleichermaßen.

Ihre Aufgaben

Ihre Aufgaben umfassen sämtliche Arbeiten zur Organisation der Ausstellungen, im Wesentlichen sind das:

  • Planung und Durchführung der komplexen Auf- und Abbauten von Ausstellungen, Koordination der internen und externen Beteiligten in enger Zusammenarbeit u.a. mit Kurator:innen, Technik, Restaurator:innen, Art Handlern und Kurieren
  • Erstellung und Überwachung der Ablaufpläne der Ausstellungsumbauten
  • Ausschreibung und Auswertung der Leistungen von Speditionen und Versicherungen, Anforderung und Auswertung von Kostenvoranschlägen
  • Erstellung und Überwachung des Ausstellungsbudgets
  • Koordination und Überwachung des Leihverkehrs
  • Korrespondenz mit Leihgeber:innen, Versicherungen, Speditionen und weiteren Beteiligten
  • Erarbeitung des Bewachungskonzeptes jeder Ausstellung
  • Zusammenstellung und Koordination des Teams der Art Handler und Retaurator:innen
  • Koordination und Betreuung von Ausstellungstourneen, sowohl Übernahmen wie Eigenproduktionen der Schirn, Überwachung des Tournee-Budgets
  • Mitarbeit an Kooperationsverträgen mit Tourneepartnern
  • Arbeit mit der Datenbank FAUST
  • Copyright Management und Beschaffung von Bildmaterial

Ihr Profil

  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Institution mit einem internationalen Ausstellungsprogramm
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Kunstgeschichte, Museologie o. Ä.
  • Sichere Office Kenntnisse, vertraut mit der Arbeit mit Datenbanken
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität
  • Selbständiges, strukturiertes Arbeiten an mehreren Projekten parallel, auch unter Termindruck
  • Deutsch- und Englischkenntnisse gemäß dem Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (Level B2 bis C1), vorzugsweise eine weitere Sprache
  • Vertrautheit mit der nationalen und internationalen Museums- und Galerielandschaft
  • Gutes Netzwerk innerhalb der Institutionen

Wir bieten

  • Abwechslungsreiche Aufgaben in einem der führenden Ausstellungshäuser Europas
  • Kreatives Arbeitsumfeld mit einer offenen Kommunikationsstruktur
  • Zusätzliche Leistungen wie Jobticket und eine betriebliche Altersversorgung
  • Möglichkeiten der Fortbildung und Vernetzung

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 3. März 2023 per E-Mail an:

Schirn Kunsthalle Frankfurt
Römerberg
60311 Frankfurt am Main

BEWERBUNGEN@SCHIRN.DE

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir von der Rücksendung von Papierbewerbungen absehen müssen.

 

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 03.03.2023