Leitung (m/w/d) für den MKdW-Shop

Museum Kunst der Westküste

Alkersum/Föhr

Das Museum Kunst der Westküste, Alkersum/Föhr, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine(n) Leitung (m/w/d) für den MKdW-Shop in Teilzeit oder Vollzeit

Das MUSEUM KUNST DER WESTKÜSTE (MKdW) auf der Nordseeinsel Föhr ist ein gemeinnütziges Stiftermuseum. Es sammelt, erforscht und vermittelt Kunst, die sich den Themen Meer und Küste widmet. Das Museum basiert auf der Kunstsammlung des Unternehmers und Museumsstifters Prof. Dr. h.c. mult. Frederik Paulsen, die sich Motiven der Westküste von Nordnorwegen bis in den Süden der Niederlande verschrieben hat. In Wechselausstellungen werden Malerei und Grafik des 19. und 20. Jahrhunderts – darunter Werke von Max Liebermann, Edvard Munch, Emil Nolde, Peder Severin Krøyer und Max Beckmann – ebenso präsentiert wie zeitgenössische Kunst. Der für das Museum profilbildende Themenkanon wird unter aktuellen Fragestellungen immer wieder aufgegriffen.

Für unseren Museumsshop, in dem auf einer Fläche von rund 70 qm² auch der Einlass/das Ticketing und die Koordination der Führungen und Workshops stattfinden, suchen wir eine Leitung Museumsshop (m/w/d). Mit Branchenerfahrungen, betriebswirtschaftlichem Know-How, Kreativität und sicherem Gespür für Gestaltung, mit Begeisterung für die Kunst und unternehmerischem Sachverstand haben Sie Freude daran, an der Schnittstelle des Teams der Informationsmitarbeiter*innen und des Teams Kommunikation & Programm den Bereich Museumsshop sowohl vor Ort als auch online auf internationales Niveau zu bringen.

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • eigenverantwortliche Auswahl und Gestaltung des gesamten Sortiments eines Museumsshops mit den Schwerpunkten Kunstbuch und Kunst, Design- und Eigenprodukte
  • strategische Weiterentwicklung des Shopsortiments inklusive Merchandiseprodukte
  • Verwaltung und Pflege des Warenwirtschafts-und Ticketprogramms Beckerbillett
  • Weiterentwicklung und Betreuung des Onlineshops
  • Aufbau und Pflege internationaler Lieferantennetzwerke sowie Einkaufsorganisation bis hin zur Rechnungsfreigabe, Pflege der Warenwirtschaft und Produktpräsentation
  • Kundenberatung und Führen von Verkaufsgesprächen
  • Betreuung des Kassenbereichs des Museums
  • Besucherservice
  • Bei einem über 20 Stunden hinausgehenden Arbeitsvertrag im Wechsel mit den anderen Schichtleiter*innen Verantwortung als Schichtleiter*in für den Tagesablauf, die Kassenabrechnung sowie die Aufsicht in den Sälen mit Steuerung und Qualitätssicherung der Aktivitäten und Abläufe am Kassen- und Shoptresen sowie im Eingangsbereich, Koordinierung der Museumskasse und des -shops, Erläuterung der Eintrittspreise und des Museumsangebots mit Ticketverkauf, Organisation der Besucheranmeldungen

 Wir erwarten

  • solide Kenntnisse branchenüblicher Arbeitsprozesse
  • nachweisbar erfolgreiche Fähigkeiten in der Pflege des Warenwirtschaftssystems, im Verkauf von Waren, in der Lagerkontrolle und Inventur
  • Erfahrungen in der Warenbestellung und in der Produktpräsentation
  • Einarbeitung in die ausstellungsbezogene Themenstellungen und daraus abgeleitete Abstimmung des Produktportfolios
  • eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine mindestens vergleichbare Qualifikation
  • Innovations- und Organisationsfähigkeit
  • Stressresistenz, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit
  • ausgewiesene Freundlichkeit und sprachliche Ausdrucksfähigkeit im Umgang mit Gästen, sicheres und gepflegtes Auftreten
  • eigenständiges und vorausschauendes Arbeiten
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten entsprechend den Anforderungen und Öffnungszeiten eines Museumsshops
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere routinierter Umgang mit Excel und Word
  • weitere Sprachkenntnisse (Englisch/Dänisch) sind von Vorteil

Wir bieten

  • die Mitwirkung bei der Weiterentwicklung eines jungen, international agierenden Museums
  • einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz an einem der renommiertesten Museen Schleswig-Holsteins
  • einen Arbeitsplatz auf einer der attraktivsten Inseln Deutschlands und dort, wo andere Urlaub machen
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag, leistungsgerechte Bezahlung und einen Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Möglichkeiten zur Fortbildung
  • die Position kann in Voll- oder in Teilzeit besetzt werden, der Mindestumfang beträgt 50%

Gerne sind wir bei der Wohnraum­beschaffung behilflich. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte – gerne auch per Email – bis zum 18.05.2021 an:

Museum Kunst der Westküste
Det Paulsen Legaat gemeinnützige GmbH
z.H. Yvonne Nößler
Leitung Personal
Hauptstraße 7
D-25938 Alkersum/Föhr

Tel: 04681 7474058
E-Mail: yn@mkdw.de

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 18.05.2021