Marketingreferent digital und analog (m/w/d)

Stiftung Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen

Düsseldorf

Die Stiftung Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen ist eine Stiftung des privaten Rechts, die mit dem K20 und K21 an zwei Standorten in Düsseldorf präsent ist. Als international renommierte Einrichtung in besonderer Verantwortung des Landes Nordrhein-Westfalen und rund 100 Mitarbeiter/innen verwahrt, verwaltet, erforscht und vermittelt sie Kunstbestand des Landes und stiftungseigene Bestände und macht sie im Rahmen von Dauer- und Wechselausstellungen im nationalen und internationalen Kontext der Öffentlichkeit zugänglich.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Marketingreferenten digital und analog (m/w/d) zunächst befristet für 2 Jahre in Teilzeit (75%).

Ihre Aufgaben

  • Mitwirken an der strategischen Kommunikation (Markenpositionierung)
  • Entwicklung von Konzepten: u.a. Online-Marketing, Kundenbindung/-gewinnung, inkl. Budgetkalkulationen
  • Pflege und Ausbau von Marketing-Kooperationen in Tourismus/Wirtschaft/Kultur, Multiplikator-Marketing
  • Koordination und Mitarbeit an der langfristigen Entwicklung der Marketingaktivitäten analog und digital
  • Erschließung neuer digitaler Marketingkanäle
  • Mediaplanung und Kalkulation für den Online- und Offlinebereich
  • Konzeption und Projektleitung für multimediale Werbekampagnen sowie weitere digitale Assets
  • Erstellung und Distribution von analogen und digitalen Werbemitteln
  • Planung, Umsetzung und Optimierung von Kampagnen im Bereich SEO und SEM
  • Unterstützung des Teams bei allgemeinen Marketingaufgaben

Unsere Anforderungen an Sie

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Kommunikationswissenschaft, Medienwissenschaft, Germanistik, Betriebswirtschaftslehre (Schwerpunkt Marketing) oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung (mind. 3 Jahre) in den Bereichen Marketing und strategische Öffentlichkeitsarbeit auf Kunden- oder Agenturseite
  • Fundierte Kenntnisse in der Entwicklung und Umsetzung von Marketingkonzepten analog und digital bevorzugt für Kulturinstitutionen
  • Gute Kenntnisse in der Anwendung von SEO, SEM und in der Website-Evaluation
  • Routine in der Konzeption und Umsetzung von analogen Werbemedien (z.B. Flyer, Plakate) sowie von ganzheitlichen Werbe-Kampagnen unter Berücksichtigung aller Kommunikationskanäle
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office und den gängigen Bildbearbeitungsprogrammen
  • Ausgeprägtes Organisations- und Kommunikationsvermögen, integrativer Arbeitsstil
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Selbständigkeit, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

Wir bieten Ihnen

  • Eine vielseitige, zunächst für 2 Jahre befristete Teilzeitstelle (29:52 Std./Woche) mit Option auf Entfristung in einer der angesehensten Kultureinrichtungen Nordrhein-Westfalens
  • Ein konkurrenzfähiges Gehalt gemäß TV-L
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz im Zentrum Düsseldorfs und flexible Arbeitszeiten
  • Engagierte Kolleginnen und Kollegen und individuelle Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten

Die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen versteht Vielfalt als Bereicherung und begrüßt ausdrücklich alle Bewerbungen, unabhängig von personenbezogenen Merkmalen jedweder Art.

Wir freuen uns auf eine motivierte Persönlichkeit, die uns bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Einrichtung unterstützen möchte. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 08.03.2021 in elektronischer Form über unser Bewerbungsportal an: https://jobs.kunstsammlung.de/stellenangebote/Marketingreferent-digital-und-analog-m-w-d-Duesseldorf-Stiftung-Kunstsammlung-Nordrhein-Westfalen–7502036?ref=20111000&utm_medium=paid&utm_source=andere%22%20target=%22_blank

Stiftung Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen
Georgia Coutri | Personalabteilung

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 08.03.2021