Medientechniker*in (m/w/d)

Städtische Museen Freiburg

Freiburg

Bewerbungsende: 12.02.2023

Die Stadt Freiburg sucht Sie für die Städtischen Museen Freiburg als

Medientechniker in (a)

Ihre Aufgaben

  • Sie sind zuständig für die Installation und Betreuung von Medienelementen bei Sonder- und Dauerausstellungen der Städtischen Museen Freiburg
  • Sie wirken bei der Planung und Konzeption des Medieneinsatzes bei Ausstellungen mit
  • Sie sind verantwortlich für die Verwaltung, Inventarisation und den technischen Support der Medientechnik in Sonder- und Dauerausstellungen und erstellen Leistungsverzeichnisse für die Beschaffung und den Aufbau von Medieninstallationen
  • Als IT-Kundensprecherin (a) übernehmen Sie das Anforderungsmanagement und den First-Level-Support bei Hard- und Softwarefragen

Das bringen Sie mit

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung, bevorzugt im Bereich Medientechnik/-gestaltung, Veranstaltungstechnik oder im IT-Bereich
  • Im besten Fall haben Sie bereits Berufserfahrung im Bereich der Medienarbeit bei Museen oder bei vergleichbaren Kultur- oder Bildungseinrichtungen gesammelt
  • Sie bringen umfassende Kenntnisse der Elektro-, Medien- und Informationstechnik mit und sind auf dem aktuellen Stand der Trends und Entwicklungen im Bereich des digitalen Medieneinsatzes
  • Sie arbeiten gerne im Team, sind lösungsorientiert und kulturell interessiert

Wir bieten

  • Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit Bezahlung bis Entgeltgruppe 9 b TVöD, je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und Gestaltungsspielraum sowie attraktive Arbeitgeberleistungen, zum Beispiel tolle Gesundheitsangebote, eine Kooperation mit „Hansefit“ sowie ein hoher Zuschuss zum JobTicket

Diese Stelle kann auch mit zwei Teilzeitkräften besetzt werden.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Alt, 0761/201-2533.

Bewerben Sie sich hier online bis 12.02.2023 (Kennziffer E2390).

 

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 12.02.2023