Mitarbeiter Marketing (m/w/d)

Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten

Rudolstadt

Bewerbungsende: 03.02.2023

Die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten ist eine Stiftung des öffentlichen Rechts mit Sitz in Rudolstadt. Zu ihrem Liegenschaftsbestand gehören 31 der kulturhistorisch bedeutendsten Schlösser, Burgen sowie Park- und Klosteranlagen des Landes. Die Stiftung ist verantwortlich für Erhalt, Pflege und Restaurierung der wertvollen denkmalgeschützten Anlagen.

Im Rahmen der Projektförderung SchlösserWelt Digital&Original (SWDO) durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Mitarbeiter Marketing (m/w/d)

in Vollzeit mit 40 Stunden/Woche befristet bis 31.12.2024 zu besetzen.

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet:

  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung und Positionierung der Marke STSG
  • Betreuung des Themas „Gartenkultur und Nachhaltigkeit“ in der STSG in Abstimmung mit der Projektleitung und mit den Projektpartnern
  • tourismusfachliche Begleitung der im Rahmen des Projektes SWDO entwickelten Produkte (v. a. der Präsentationen in Liebenstein, Kranichfeld, Göllingen)
  • Mitarbeit bei der Beauftragung und Erstellung von Content, bei der Weiterentwicklung der Webseite (ThüCAT) und federführend Betreuung eines Image-Films und von Videoformaten in Abstimmung mit der Online-Redaktion
  • Erstellen von Kommunikationsmitteln in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern
  • Monitoring der Entwicklungen im Landesmarketing und landesübergreifender Maßnahmen
  • Erstellung von Besucheranalysen an ausgewählten Liegenschaften sowie Markt- und Trendbeobachtung

Ihre fachlichen Kompetenzen

  • abgeschlossenes Hoch- bzw. Fachschulstudium mit betriebswirtschaftlicher Ausrichtung mit dem Schwerpunkt Marketing oder vergleichbarer Abschluss
  • Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • umfassende Projektmanagementerfahrungen
  • Erfahrung mit Content Management Systemen
  • Erfahrungen in der Konzeption, Planung und Durchführung von Marketingmaßnahmen sowie Kenntnisse im operativen Marketing
  • sichere Anwendungskenntnisse in den gängigen MS-Office-Programmen sowie in den gängigen Grafik- und Bildbearbeitungsprogrammen (z. B. InDesign)
  • Kreativität und Sinn für Gestaltung, Layout und Typografie

Ihre Persönlichkeit überzeugt durch:

  • sehr hohes Maß an Engagement und Einsatzbereitschaft
  • sehr effiziente und zielgerichtete Arbeitsweise
  • sicheres Auftreten sowie sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • hohes Maß an Teamfähigkeit

Das können Sie von uns erwarten:

  • leistungsgerechte Vergütung nach den tariflichen Bestimmungen des TV-L, entsprechend der Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen (bis zur Entgeltgruppe E 10) mit Jahressonderzahlung
  • die im öffentlichen Dienst übliche Zusatzversorgung und den AG-Anteil zur vermögenswirksamen Leistung
  • familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, beruflicher Werdegang sowie alle relevanten Zeugnisse/Beurteilungen).

Senden Sie diese bitte bis zum 3. Februar 2023 an die

Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten
Personal
Schloss Heidecksburg
Schloßbezirk 1
07407 Rudolstadt

oder als elektronische Bewerbung an personal@thueringerschloesser.de mit dem Betreff „Bewerbung SWDO Marketing“. Bitte übersenden Sie uns Ihre Dokumente im PDF-Format, welche eine Gesamtgröße von 8 MB nicht überschreiten sollten.

Wir möchten darauf hinweisen, dass keine Eingangsbestätigungen versendet werden.

Die Stelle ist für jeden gleichermaßen geeignet, unabhängig vom Geschlecht.

Schwerbehinderte werden im Rahmen des Schwerbehindertengesetzes berücksichtigt.

Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden nicht berücksichtigte Bewerbungen entsprechend den Regelungen der EU-DSGVO ordnungsgemäß vernichtet. Bei gewünschter Rücksendung der Unterlagen legen Sie bitte einen adressierten und frankierten Rückumschlag bei.

 

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 03.02.2023