Mitarbeiter Museum Schwerpunkt Museumspädagogik (m/w/d)

Museen Schloß Voigtsberg

Oelsnitz / Vogtl.

Bewerbungsende: 15.03.2024

Wissbegierige Kinder sind genau Ihr Ding? Beim Spielen auch Geschichte und Geschichten an Kinder und Erwachsene zu vermitteln, macht Ihnen Spaß? Dann sind Sie bei uns richtig!

Die Museen Schloß Voigtsberg in Oelsnitz/Vogtl. suchen ab sofort einen

Mitarbeiter Museum Schwerpunkt Museumspädagogik (m/w/d)

Fast 775 Jahre Geschichte und Geschichten – unter dem Dach der Museen Schloß Voigtsberg vereinen sich mehrere museale Einrichtungen in einer außergewöhnlich repräsentativen und einzigartigen Bausubstanz. In exponierter Lage und geprägt von lebendiger Historie treffen hier Kunst-, Regional- und Industriegeschichte ebenso wie Exponate mineralogischer Natur aufeinander. Ob Teppichmuseum, Mineraliengewölbe, Illustrationskunst oder Alte Meister – spannende Aufgaben warten. Organisatorisch sind die Museen Schloß Voigtsberg der Oelsnitzer Kultur GmbH, einem kommunalen Unternehmen der Großen Kreisstadt Oelsnitz/Vogtl., zugeordnet.

Tätigkeitsprofil:

Der/Die Arbeitnehmer*in wird als Mitarbeiter*in der Oelsnitzer Kultur GmbH in den Museen Schloß Voigtsberg auf Schloß Voigtsberg in Oelsnitz/Vogtl. beschäftigt. Ihr Schwerpunkt liegt im Bereich der Museumspädagogik. Gemeinsam mit der Museumsleitung und dem  Team der Museen Schloß Voigtsberg, gestalten Sie Angebote zur attraktiven und altersgerechten Wissensvermittlung rund um die Museen und die Burganlage. Ihr Aufgabengebiet umfasst dabei unter anderem nachfolgende Tätigkeiten:

  • Durchführung von Führungen und Workshops für Erwachsenengruppen, Schulklassen, Kindergruppen, Familien
  • Mitarbeit bei Sonderveranstaltungen (Aktionstage, Internationaler Museumstag u.a.), Tagungen und Workshops
  • Mitarbeit an der Ausarbeitung neuer Vermittlungsangebote und -materialien (print und digital)
  • Mitarbeit bei Ausstellungsgestaltungen in den Museen Schloß Voigtsberg
  • Recherche zu Ausstellungs- und Vermittlungsthemen
  • Erstellen von Texten und Mitarbeit in der veranstaltungsbezogenen Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitarbeit bei der Betreuung der Social-Media-Kanäle der Museen Schloß Voigtsberg
  • Aufsichten und Kassendienste in den Museen Schloß Voigtsberg

Bewerberprofil:

  • abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in einem entsprechenden Bereich
  • Serviceorientierung, gepflegtes und sicheres Auftreten, Teamfähigkeit, gute Ausdrucksfähigkeit
  • Bereitschaft, den Dienst regelmäßig auch an Wochenenden und Feiertagen sowie gelegentlich in den Abendstunden abzuleisten
  • Führerschein der Klasse B
  • Kreativität
  • Engagement
  • Belastbarkeit & Stresstoleranz

Grundsätzlich ist die Stelle auf 30,0 Wochenstunden ausgelegt, das monatliche Bruttoentgelt orientiert sich an der hausinternen Gehaltsstruktur. Bewerbungsfrist ist der 15. März 2024.

 


Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund.
Vielen Dank!

Bewerbungsende: 15.03.2024