Mitarbeiter (m/w/d) Abteilung Kommunikation, Fachabteilung Veranstaltungen

Museumslandschaft Hessen

Kassel

Die Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK) sucht ab dem 01.03.2021 unbefristet einen Mitarbeiter (m/w/d) in der Abteilung Kommunikation, Fachabteilung Veranstaltungen.

Die MHK betreut das kulturelle Erbe der Landgrafschaft Hessen-Kassel, das museale Sammlungen sowie historische Schlösser, Garten- und Parkanlagen umfasst. Sie führt jährlich zahlreiche Veranstaltungen wie Museumsfeste, aber auch Konzerte, Lesungen und Künstlergespräche durch. Zur Unterstützung der Arbeit suchen wir eine Persönlichkeit, in deren Aufgabenfeld vor allem die veranstaltungsorganisatorische und -technische Betreuung aller Veranstaltungen liegt.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Planung und Durchführung von Veranstaltungen aller Art
  • Organisation und Abwicklung von Kulturveranstaltungen, insbesondere Konzerte und Lesungen
  • Abrechnungswesen der Kulturveranstaltungen

Die Aufgaben setzen unter anderem – gerade auch in den Sommermonaten – einen verstärkten Einsatz an den Wochenenden und in den Abendstunden voraus.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich des Veranstaltungsmanagements
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • sichere schriftliche und mündliche Kommunikation
  • Planungs- und Organisationsgeschick
  • freundliches und sicheres Auftreten
  • ausgeprägte Teamfähigkeit, Loyalität und Verantwortungsbewusstsein
  • hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • fundierte MS Office-Kenntnisse
  • gute Englischkenntnisse
  • Führerschein der Klasse B

Wir bieten eine Eingruppierung bis Entgeltgruppe 8 TV-H.

Nach dem Hessischen Gleichberechtigungsgesetz besteht die Verpflichtung, den Frauenanteil in Bereichen mit Unterrepräsentanz zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Um auch den Anteil von Beschäftigten mit Zuwanderungsgeschichte zu erhöhen, sind ebenso Bewerber (m/w/d) mit Migrationshintergrund besonders erwünscht.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 10.01.2021 unter Angabe der Kennziffer 10/2020 an die Museumslandschaft Hessen Kassel, – Personalverwaltung –, Postfach 41 04 20, 34066 Kassel. Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Verfahrens nur zurückgesandt, wenn ein adressierter und ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist, ansonsten werden die Bewerbungsunterlagen mit Ablauf des 30.04.2021 vernichtet. Bewerbungskosten können leider nicht erstattet werden.

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 30.04.2021