Mitarbeiter (m/w/d) Digitalisierung

Herzogin Anna Amalia Bibliothek

Weimar

Stellenausschreibung

Die Klassik Stiftung Weimar ist eine gemeinnützige Stiftung des öffentlichen Rechts und zählt zu den herausragenden kulturellen Institutionen in Deutschland. Sammlungs- und Arbeitsschwerpunkte der Stiftung sind die Weimarer Klassik, ihre Nachwirkungen in der Kunst und Kultur des 19. Jahrhunderts und die Moderne mit Friedrich Nietzsche und dem Bauhaus. Die Sammlungen werden in der Herzogin Anna Amalia Bibliothek, dem Goethe- und Schiller-Archiv, den Museen sowie den historischen Bauten und Gärten betreut.

In der Herzogin Anna Amalia Bibliothek, Abteilung Digitaler Service, Digitalisierungszentrum und Fotothek ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle, befristet auf zwei Jahre, in Teilzeit (20 Stunden/Woche) zu besetzen:

Mitarbeiter (m/w/d) Digitalisierung E 5 TV-L, Kennziffer: 55/2019

Aufgaben:

  • Digitalisierung wertvoller Druckschriften
  • Qualitätskontrolle
  • Datenbearbeitung und Datenbereitstellung für Nutzer und Bibliothek inkl. Aufbereitung für die Online-Präsentation
  • Arbeiten mit dem Workflowsystem der Bibliothek

 

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Ausbildung als Foto- und medientechnische/r Assistent/in oder vergleichbare Ausbildung bzw. entsprechende Berufserfahrung
  • Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet der Digitalisierung (u. a. Bildbearbeitungsverfahren, Kenntnisse der Funktionsweise von Digitalkameras und Scannern)
  • von Vorteil sind Kenntnisse bzgl. bibliothekarischer Erschließungspraktiken sowie Workflowsteuerung bei Digitalisierungsmaßnahmen z. B. Goobi oder vergleichbare Systeme
  • dienstleistungsorientierte Einstellung
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, flexible und zielorientierte Arbeitsweise

Die Stiftung gewährleistet die Gleichstellung von Frauen und Männern nach dem Thüringer Gleichstellungsgesetz. Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des Sozialgesetzbuches IX bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie diese Stelle interessiert, bewerben Sie sich bitte mit aussagekräftigen Unterlagen, Lebenslauf und Zeugnissen/Beurteilungen zusammengefasst in einer pdf-Datei bis zum 27. November 2019 über unser Online-Portal unter http://www.klassik-stiftung.de/stellenangebote/. Von postalischen Bewerbungen und Bewerbungen per E-Mail bitten wir abzusehen.

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 24.11.2019