Mitarbeiter (m/w/d) in der Museumsbibliothek

Museumslandschaft Hessen Kassel

Kassel

Die Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK) besetzt ab 01.10.2021 die Stelle Mitarbeiter (m/w/d) in der Museumsbibliothek. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle.

Die öffentliche Museumsbibliothek der MHK bedient die Bedürfnisse der Wissenschaftler*innen eines großen Verbundmuseums (Kunstgeschichte bis zur Gegenwart, Klassische Archäologie, Vor- und Frühgeschichte, Volkskunde, Technikgeschichte, Restaurierung und Museumspädagogik). Der Bestand von ca. 140.000 Bänden verteilt sich auf eine Haupt- und eine Zweigstelle.

Das Aufgabenspektrum umfasst die Mitarbeit bei allen Tätigkeiten in einer wissenschaftlichen Spezialbibliothek, dazu gehört im Wesentlichen:

  • Medienbeschaffung
  • Medienerschließung
  • Bestandspflege
  • Aufsicht und Nutzerberatung

Da die Bibliothek in der Abteilung Medien, Dokumentation und Recherche angegliedert ist, ist ein Teil der Tätigkeit auch die Mitarbeit im Archiv.

Wir erwarten:

  • abgeschlossene bibliothekarische Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek
  • Umfassende Kenntnisse der Regelwerke RDA und RAK-WB
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • wünschenswert sind PICA-Kenntnisse

Die Vergütung erfolgt bis Entgeltgruppe 8 TV-H.

Nach dem Hessischen Gleichberechtigungsgesetz besteht die Verpflichtung, den Frauenanteil in Bereichen mit Unterrepräsentanz zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Um auch den Anteil von Beschäftigten mit Zuwanderungsgeschichte zu erhöhen, sind ebenso Bewerber (m/w/d) mit Migrationshintergrund besonders erwünscht.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 16.05.2021 unter Angabe der Kennziffer 4/2021 an die Museumslandschaft Hessen Kassel, – Personalverwaltung –, Postfach 41 04 20, 34066 Kassel. Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Verfahrens nur zurückgesandt, wenn ein adressierter und ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist, ansonsten werden die Bewerbungsunterlagen mit Ablauf des 30.09.2021 vernichtet. Bewerbungskosten können leider nicht erstattet werden.

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 16.05.2021