Mitarbeiter*in Digitale Kommunikation

Marta Herford

Herford

Marta Herford setzt Maßstäbe. Innovativ gedacht und zukunftsweisend geführt, ist es ein Ort an dem sich Wissen, Denken und Kreativität mit Lebensfreude verbinden. Hier treffen Fragen an die Gegenwart auf Ideen für Morgen. Als international ausgerichtetes Museum für zeit­genössische Kunst mit besonderem Blick auf Architektur und Design stehen das Ausstellen und Vermitteln im Zentrum unseres Engagements. Das einmalige Raumerlebnis des aufsehen­erregen­den Frank-Gehry-Baus dient uns als stete Heraus­forderung für ein lebendiges Programm.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n Mitarbeiter*in Digitale Kommunikation an der Schnittstelle zwischen Öffentlichkeitsarbeit und Bildung & Vermittlung. Vor dem Hintergrund sich weiter ausdifferenzierender Kommunikationswege wollen wir unsere digitalen Aktivitäten weiter fokussieren und verstetigen. Dabei ist es uns wichtig, strategisches Denken und praktisches Handeln miteinander zu verknüpfen, sodass Außen- und Innenkommunikation, Innovation und Verlässlichkeit Hand in Hand gehen.

Wir erwarten von Ihnen:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master) der Kunstgeschichte, der Kultur- oder Kommunikationswissenschaften oder vergleichbarer Studiengänge
  • praktische Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit eines Museums oder einer anderen Kultureinrichtung
  • eine nachweisbare Social-Media-Praxis im Bereich Content-Management und Blogging sowie bei der institutionsbasierten Nutzung von Twitter, Facebook, YouTube und Instagram
  • zielgruppenorientierte souveräne Ausdruckfähigkeit in Wort, Schrift und Bild mit hoher Kommunikationskompetenz
  • die sichere Anwendung von Photoshop, InDesign, WordPress, MS-Office
  • eine weltoffene, engagierte, kreative und hochmotivierte Persönlichkeit mit sicherem Auftreten und souveränen Umgangsformen, gerne interkulturell geprägt
  • ein lebendiges Interesse an zeitgenössischer Kunst, Design und Architektur
  • eine strukturierte, persönlich engagierte, team- und zielorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • eine höchst abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kreativen Umfeld
  • ein hochmotiviertes und eng kooperierendes Team
  • eine flache, die/den Einzelne/n engagiert begleitende Hierarchie
  • eine angemessene Vergütung
  • flexible Arbeitszeiten
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Zu den Aufgabeninhalten: Daniela Sistermanns (Tel. 05221-994430-27, Leitung Öffentlichkeitsarbeit)
Zum Verfahrensablauf: Claudia Konschak (Tel. 05221-994430-19, Personalangelegenheiten)

Bitte senden Sie Ihre Online-Bewerbung (max. 5 MB) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, möglichst mit Nachweisen zur eigenen Online-Praxis bis spätestens zum 10.07.2017 an
claudia.konschak@marta-herford.de

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 10.07.2018