Mitarbeiter/in Gästeprogramme

Deutsches Fußballmuseum

Dortmund

Mitarbeiter Gästeprogramme

Das Deutsche Fußballmuseum inszeniert seit Oktober 2015 das Phänomen Fußball und seine Faszination in einer interaktiven Erlebniswelt für Groß und Klein. In der modernen Ausstellung mit rund 1.600 Exponaten begibt sich der Besucher auf eine faszinierende Reise in die Vergangenheit und erlebt Fußballgeschichte in allen Facetten und allen Sinnen. Die spektakuläre Szenografie verbindet Fans und Schiedsrichter, Amateure und Profis, Frauen- und Männerfußball.

Das Deutsche Fußballmuseum sucht ab sofort eine/n Mitarbeiter/in (39 Wochenstunden):

Ihre Aufgaben:

  • Professionelle Annahme, Organisation und Betreuung von Anfragen und Buchungen im Bereich Gästeprogramme (u.a. Gruppen- und Schulklassenbesuche, Führungen, Kindergeburtstage)
  • Aktive Durchführung von Gästeprogrammen
  • Disposition von Gästeprogrammen und Reservierungskontrolle von Optionen und Stornierungsfristen
  • Mitgestaltung und Weiterentwicklung von gruppen- und erlebnispädagogischen Angeboten
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Bereich Ticket- und Gästeservice sowie der Veranstaltungsabteilungen
  • Aktive Unterstützung der Marketing-Abteilung im Bereich Besuchergewinnung und Kundenbindung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Dienstleistungsbereich (z.B. Museen, Institutionen im Bereich Bildung und Erziehung, Hotel- und Gaststättengewerbe, Freizeit- und Sporteinrichtungen)
  • Erfahrung in der Organisation und Betreuung von Gruppen/Gästen
  • Engagement und Freude an der Bildung und Betreuung eines breiten Zielgruppenspektrums
  • Hohes Maß an Kontaktfähigkeit, Zuverlässigkeit und Gewissenhaftigkeit
  • Offenheit und Flexibilität für unterschiedlichste organisatorische Aufgaben
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeit, Wochenend‐ und Feiertagsarbeit, Belastbarkeit

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie dem frühestmöglichen Eintrittsdatum bis zum 15.01.2018 via E-Mail an Anne Alberti: bewerbung@fussballmuseum.de

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 15.01.2018