Mitarbeiter/in im Bereich Finanzen.

Stiftung Bauhaus Dessau

Dessau

Stiftung Bauhaus Dessau
Stellenausschreibung
Mitarbeiter/in Finanzen

Die Stiftung Bauhaus Dessau sucht im Rahmen der Vorbereitung des 100 jährigen Bauhausjubiläums im Jahr 2019 ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet bis zum 31.12.2019, eine/n Mitarbeiter/in im Bereich Finanzen.

Das Aufgabengebiet umfasst u.a. folgende Tätigkeiten:

  • Projekt- und Zuwendungscontrolling
  • Sicherstellung der zuwendungsrechtlichen Vorschriften/Auflagen nach ANBest-P
  • Sachbearbeitung der Buchhaltung und Mittelbewirtschaftung
  • Bearbeitung des Giro-Bankverkehrs (Datenerfassung, Kontierung etc.)
  • Kostenkontrolle, Wahrnehmung/Umsetzung anzeigepflichtiger Veränderungen im Projektzeitraum
  • Koordinierung und Abrechnung der Einzelmaßnahmen
  • Dokumentation und Koordinierung vergaberechtlicher Auflagen
  • Gesamtverwendungsnachweisführung
  • Terminüberwachung der Verbindlichkeiten
  • Liquiditätskontrolle, Mittelabrufe und ggf. Rückführungen

Unser Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes betriebs- oder verwaltungswirtschaftliches Hochschulstudium (Bachelor, Diplom FH) oder einen vergleichbaren betriebswirtschaftlichen Abschluss
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Gründliche und umfassende Kenntnisse auf den Gebieten Haushaltsrecht, Zuwendungsrecht; Vergaberecht
  • steuerrechtliche Kenntnisse wären wünschenswert
  • fundierte Kenntnisse der gängigen MS-Office Anwendungen (Word, Excel, Power Point)
  • gute Kommunikation in Wort und Schrift;
  • hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität;
  • hohe Team- und Kooperationsfähigkeit;
  • die Fähigkeit, sich schnell in ein neues Aufgabengebiet einzuarbeiten

Unser Angebot:

  • ein interessantes und vielseitiges Tätigkeitsfeld;
  • eine Vollzeittätigkeit mit regelmäßig 40 Stunden wöchentlich
  • bei flexibler Arbeitszeit.

Die Vergütung erfolgt entsprechend der Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 9 TV-L. Arbeitsort ist Dessau-Roßlau. Anerkannt Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbung

Ihre schriftliche postalische Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und Angabe Ihrer E-Mail-Adresse senden Sie bitte bis spätestens zum 2. Februar 2018 (Poststempel) unter Kennwort „MA Finanzen 2019“ an:

An die
Stiftung Bauhaus Dessau
Verwaltung/Personal
Gropiusallee 38
06846 Dessau-Roßlau

Nähere Informationen über die Stiftung Bauhaus Dessau finden Sie unter www.bauhaus-dessau.de.
Wir bitten um Verständnis dafür, dass eine Rücksendung der Unterlagen ausschließlich gegen Erstattung der Versandkosten erfolgen kann.

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 02.02.2018