Mitarbeiter*in (m/w/d) Sponsoring und Kooperationen

Technisches Museum Wien

Wien

Sie sehen sich im Kultursponsoring? Sie sind daran interessiert, Kooperationspartner und Sponsoren für das Technische Museum Wien zu finden, maßgeschneiderte Angebote mit Innovations- und Technologiefokus am Puls der Zeit zu entwickeln und diese mit Partnern umzusetzen?

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine/n qualifizierte/n

MITARBEITER_IN SPONSORING UND KOOPERATIONEN (m/w/d)

(40 Wochenstunden)

Das Aufgabengebiet

Als Teil des Teams “Marketing, PR und Kooperationen” realisieren Sie facettenreiche Kooperationen für Ausstellungen und andere Kooperationsanlässe des Museums.

Sie steuern und verantworten die Sponsoringaktivitäten für definierte Projekte, schwerpunktmäßig zählen zu Ihren Aufgaben:

  • Erarbeitung der Akquisitionsstrategie zusammen mit Projekt- und Abteilungsleitung
  • (Weiter)Entwicklung der Sponsoringpakete und Erstellung von Akquisitionsunterlagen
  • Laufende, interne Abstimmung mit unterschiedlichen Abteilungen des Museums
  • Ansprache der Sponsoren, Vertragsverhandlungen und Vertragsmanagement
  • Professionelle und effiziente Leistungsabwicklung und -dokumentation inkl. selbständige Durchführung von Projekten mit unseren Partnern

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium/Ausbildung in den Bereichen Sponsoring, Marketing, Kommunikation oder Kulturmanagement.
  • Zusätzlich bringen Sie einschlägige Berufserfahrung im Bereich Sponsoring, Fundraising, Marketing oder ähnliches, vorzugsweise im Non-Profit-Bereich, mit.
  • Sie haben Freude daran, in einem Team zu arbeiten und Kooperationen mit unterschiedlichsten Partnern kreativ und serviceorientiert umzusetzen.
  • Sie sind gut organisiert und suchen nach effektiven Systemen und Lösungen in ihrer Arbeit.
  • Sie zeichnen sich durch hohe verbale und schriftliche Kommunikationsfähigkeit, Überzeugungskraft, Verlässlichkeit und soziale Kompetenz aus.

Unser Angebot

  • Ein herausforderndes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit viel Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Teilhabe an einem bedeutenden Kulturbetrieb, in dem Nachhaltigkeit großgeschrieben wird
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und diverse Vergünstigungen
  • Ein gutes Betriebsklima in einem kollegialen und netten Team.

Für diese Position bieten wir ein Jahresbruttogehalt von 35.000 EUR. Je nach Qualifikation und Erfahrung ist Bereitschaft zur Überzahlung vorhanden.

Das Technische Museum Wien mit Österreichischer Mediathek verfolgt eine diskriminierungsfreie Beschäftigungspolitik und legt Wert auf Chancengleichheit sowie Vielfalt. Insbesondere Personen aus unterrepräsentierten Gruppen werden ausdrücklich ermutigt, sich zu bewerben.

Sie sind interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf und Gehaltsvorstellung) unter:  bewerbungen@tmw.at

 

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!