Mitarbeiter/in (m/w/d) für den Bereich Landwirtschaft

Freilichtmuseum

Molfsee

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in (m., – w., – div.), in Teilzeit (19,35 Stunden/W.) für den Bereich Landwirtschaft im Freilichtmuseum Molfsee. 

Ihre Aufgaben

  • Tierversorgung (Füttern, Tränken, Assistenz med. Behandlungen) bei folgenden Arten/Gattungen: Rinder, Schweine, Schafe, Ziegen, Pferde, Esel, Gänse, Hühner, Pfaue, Katzen und Kaninchen
  • Kleinteiligen Ackerbau: Kartoffeln, Getreide, Sonderkulturen
  • Grünlandpflege und Futterwerbung (Heulage und Heu)
  • Mitarbeit im Gartenbau und in der Geländepflege
  • Gehölzschnitte
  • Arbeiten mit dem Freischneider
  • Mitarbeit bei handwerklichen Tätigkeiten des Bauhofes
  • Mitarbeit bei hausmeisterlichen Tätigkeiten
  • Mitarbeit bei Vor-und Nacharbeiten von Veranstaltungen sowie Unterstützung des Veranstaltungsteams

Da das Museum ein Saisonbetrieb mit Veranstaltungsschwerpunkt im Sommer ist, liegt die zeitliche Hauptarbeit von Ostern bis 1.11. eines jeden Jahres; häufig an Wochenenden.

Unsere Anforderungen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Landwirt
  • stark ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Sie haben Spaß im Umgang mit Kunden, Besuchern und Tieren
  • Kenntnisse in Gehölzpflege
  • Sie sind im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis für landwirtschaftliche Fahrzeuge und PKW

Die Vergütung erfolgt nach TV-L.

Die Stiftung fördert aktiv die Gleichstellung aller Menschen. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Personen unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Geschlecht, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 29.05.2020 in schriftlicher Form ohne Mappe mit den üblichen Unterlagen an die Personalabteilung der Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf, Schlossinsel 1, 24837 Schleswig

-oder per E-Mail an: Bewerbung@landesmuseen.sh (unsere Datenschutzhinweise finden Sie vorab auf unserer Homepage landesmuseen.sh/de/datenschutz/bewerber )

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 29.05.2020