Mitarbeiter:in Veranstaltungen (m/w/d)

Europäisches Hansemuseum Lübeck gemeinnützige GmbH

Lübeck

Das Europäische Hansemuseum (EHM) ist ein 2015 eröffnetes und europaweit einmaliges Museum – das größte Themenmuseum zur Geschichte der Hanse. Neben Dauerausstellung und Sonderausstellungen bietet es auf dem großzügigen Gelände zahlreiche kulturelle Sonderveranstaltungen und bereichert das touristische und kulturelle Angebot Lübecks und Norddeutschlands. Es hat im Jahr rund 100.000 Besucher:innen.

Das EHM sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich Veranstaltungen, gehörig zum Bereich Kommunikation, eine:n

Mitarbeiter:in Veranstaltungen (m/w/d)

in Teilzeit mit 20 Stunden pro Woche, zunächst befristet für zwei Jahre.

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung, Organisation und Durchführung von Museumsveranstaltungen im Rahmen von Sonderausstellungen, Vortragsreihen und Kooperationen
  • Vermietung von Veranstaltungsräumlichkeiten für Tages- und Abendveranstaltungen
  • Veranstaltungsleitung (Präsenz) bei Eigen- und Fremdveranstaltungen
  • Enge Zusammenarbeit innerhalb des Teams Veranstaltungen sowie mit allen involvierten EHM-Bereichen
  • Verbindliche Kontaktpflege mit Künstler:innen, Veranstalter:innen und Gästen vom Erstkontakt über die Vertragsverhandlung bis zur Abrechnung und Nachbesprechung
  • Social Media- und Fotobegleitung der Museumsveranstaltungen
  • Proaktive Pflege eines Netzwerks an Kooperationspartnerschaften und Dienstleistungsfirmen

Ihr Profil

  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Veranstaltungs-Management und in der Raumvermietung – idealerweise aus einem kulturellen Umfeld
  • Große Flexibilität bezüglich der Arbeitszeiten, auch in den Abendstunden, an Wochenenden und Feiertagen
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Servicementalität nach innen und nach außen
  • Zuverlässiger Arbeitsstil, professioneller Umgang mit MS-Office, Medienkompetenz
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und in Englisch

Wir bieten eine vielseitige Tätigkeit in einem teamorientierten und sehr innovativen Arbeitsumfeld in einem der interessantesten Museumsprojekte in Europa. Im Rahmen des EHM Mobilitätsmanagements erhalten Mitarbeitende ein Jobticket für Schleswig-Holstein, ebenso wie kostenfreie Getränke, Obst und Pausensnacks.

Werden Sie Teil eines engagierten Museumsteams in der UNESCO-Weltkulturerbe- und Hansestadt Lübeck.

Das EHM begrüßt Bewerbungen von Menschen aller Geschlechter, Nationalitäten und von People of Colour sowie von Bewerber:innen mit Flucht- oder familiärer Migrationsgeschichte. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung vorrangig berücksichtigt (§ 2 SGB IX).

Bitte bewerben Sie sich mit vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse – in einem Dokument) und unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen per E-Mail an bewerbungen@hansemuseum.eu.

Europäisches Hansemuseum Lübeck gemeinnützige GmbH

Barbara Gnaegi Möhle, Personal

An der Untertrave 1, 23552 Lübeck

Im Rahmen des Auswahlverfahrens entstehende Reisekosten können wir leider nicht erstatten.

 

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!