Museologe/in

Schloss Augustusburg, Burg Scharfenstein und Schloss und Park Lichtenwalde

Augustusburg

Schloss Augustusburg, Burg Scharfenstein und Schloss und Park Lichtenwalde – auch „Die Sehenswerten Drei“ genannt – befinden sich in touristisch reizvoller Umgebung im Erzgebirge unweit von Chemnitz. Mit insgesamt neun hochwertigen Museen, wie dem Motorradmuseum Schloss Augustusburg, dem Schatzkammermuseum Schloss Lichtenwalde oder dem erzgebirgischen Weihnachts- und Spielzeugmuseum Burg Scharfenstein und historischen Räumen, wie der Schlosskirche Augustusburg mit Altar und Kanzel von Cranach d. J. sowie den regelmäßig wechselnden Sonderausstellungen, sind die „Sehenswerten Drei“ mit 350.000 Besuchern jährlich eines der beliebtesten Ausflugsziele in Mittelsachsen.

Für den Fachbereich Museen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für 40 Stunden pro Woche eine(n) Museologen/in für die Mutterschutz- und Elternzeitvertretung.

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung der Museumsinhalte und Museumsangebote unter Berücksichtigung von Bildungsauftrag, Vermittlungsansatz und verändernder Museumslandschaft
  • Erarbeitung von Ausstellungskonzepten für Dauer- und Sonderausstellungen, insbesondere den Museen Burg Scharfenstein sowie der geplanten Sonderausstellung „Jugendwerkhof Burg Scharfenstein“
  • Wissenschaftliche Erforschung und Begleitung der musealen Arbeit der gGmbH
  • Mitarbeit in der Inventarisierung und Erfassung von Objekten sowie Digitalisierung der Sammlungsbestände nach neusten Richtlinien
  • Aufbau eines Partnernetzwerkes mit Forschungseinrichtungen, Universitäten und Museen
  • Akquise von Drittmitteln für projektbezogene Ausstellungen
  • Mitarbeit in der Museumspädagogik
  • Mitarbeit bei Sonderprojekten und Veranstaltungen

Ihr Profil:

  •  Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Geschichte, Museologie, Museums-/Kulturwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Museen und Museumspädagogik sowie im betriebswirtschaftliches Denken
  • Fundierte Kenntnisse im wissenschaftlichen Arbeiten
  • Erfahrungen im Ausstellungsmanagement und mit der datenbankbasierten Erschließung von Sammlungsgütern
  • Zuverlässige, strukturierte, selbständige und teamorientierte Arbeitsweise
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Organisationsgeschick und Belastbarkeit

Wir bieten einen Arbeitsplatz in einem kleinen Team im historischen Ambiente mit vielen abwechslungsreichen Aufgaben. Außerdem legen wir Wert auf eine gute Zusammenarbeit. Die Bezahlung richtet sich nach den Allgemeinen Arbeitsbedingungen der Schlossbetriebe gGmbH. Wir bieten darüber hinaus eine betriebliche Altersvorsorge an.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 30.November 2019 an uns.

Per Post an:

Augustusburg/ Scharfenstein/ Lichtenwalde Schlossbetriebe gGmbH

Leiterin Verwaltung

Frau Katrin Rosenstengel

09573 Augustusburg

Oder per Mail an: bewerbung@die-sehenswerten-drei.de

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 30.11.2019