Museumsleitung (m/w)

Deutsche Burgenmuseum

Bad Colberg-Heldburg

Das Deutsche Burgenmuseum auf der Veste Heldburg erforscht, sammelt und präsentiert alle Aspekte zu Burgen in Mitteleuropa. Neben der Dauerausstellung (2000 m2) sind auch Sonderausstellungen vorgesehen, ebenso weiterführende Informationsmöglichkeiten für den Besuch von Burgen im In- und Ausland.

Der Trägerverein Deutsches Burgenmuseum e.V. hat zum 1. 9. 2018 die Stelle der Museumsleitung (m/w) Anlehnung TvöD, E13, Vollzeit (40,0 h/Wo)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Wissenschaftliche, organisatorische, betriebliche und kaufmännische Leitung incl. Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungen und Personalverwaltung
  • Selbstständige Forschung und Umsetzung der Forschungsergebnisse
  • Wissenschaftliche Betreuung der Sammlung
  • Kooperation mit wissenschaftlichen Institutionen, öffentlichen Einrichtungen und Behörden, touristischen Institutionen, Museen, ehrenamtlichen Initiativen und Akteuren
  • Erstellung, Umsetzung und Abrechnung von Fördermittelanträgen und Drittmittelakquise
  • Anleitung von haupt- und ehrenamtlich Beschäftigen

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium in Geschichte, Kunstgeschichte, Bauforschung/Denkmalpflege, Kulturwissenschaften, Museumswissenschaften oder einem vergleichbaren Fach (Promotion erwünscht)
  • Erfahrung in der Museumsarbeit inkl. Durchführung von Projekten, Sonderausstellungen, Fachtagungen und Veranstaltungen
  • Erfahrung bei der Beantragung und Durchführung von Drittmittelprojekten
  • Kenntnisse und Erfahrungen in den Verwaltungsvorgängen einer Kultureinrichtung
  • Kooperativer Führungsstil, Vernetzung
  • Kommunikations- und Organisationsgeschick
  • Engagement und Flexibilität
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Von der künftigen Museumsleitung wird Präsenz in der Region Heldburg/Coburg erwartet. Wenn Sie sich vorstellen können, diese Position auszufüllen, freuen wir uns, Sie kennenzulernen! Bitte schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31.5. an die Vorsitzende des Trägervereins, Bürgermeisterin Katja Kieslich, Häfenmarkt 164, 98663 Bad Colberg- Heldburg

Ihre Ansprechpartnerin für alle Fragen ist der stv. Vorsitzende des Trägervereins,. Prof. Dr. G. Ulrich Großmann (GNM Nürnberg, 0911/1331-100)

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 31.05.2018