Museumsleitung (w/m/d)

Naturkundemuseum Ostbayern

Regensburg

Bewerbungsende: 31.10.2022

Der Naturwissenschaftliche Verein Regensburg e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Museumsleitung für das Naturkundemuseum Ostbayern im historischen Herzogspalais, einer  zentralen naturkundlichen Vermittlungseinrichtung für den ostbayerischen Raum.

Die Vollzeitstelle (40 WoStd.) ist unbefristet und eingruppiert in Entgeltgruppe 13, angelehnt an den TVöD.

Das Aufgabengebiet

umfasst außer der Gesamtleitung des Museums insbesondere die  

Neukonzeption und Modernisierung der Dauerausstellung in enger Zusammenarbeit mit dem Naturwissenschaftlichen Verein (inhaltliche Neukonzeption, Koordinierung von Umbau- und Neugestaltungsmaßnahmen), sowie Entwicklung und Fortführung eines tragfähigen Programms für Wechselausstellungen, Veranstaltungen sowie Museumspädagogik und entsprechende Öffentlichkeitsarbeit. Die Museumsleitung hat die konservatorische Verantwortung für die Sammlungen, deren Inventarisierung und die Qualität der Depotarbeit, und erstellt ein Sammlungskonzept. Sie repräsentiert das Museum nach innen und außen und betreut Gremienarbeit auf nationaler und internationaler Ebene.

Fachliche und persönliche Anforderungen:

  • Promovierte*r Naturwissenschaftler*in, vorzugsweise mit biologischem Schwerpunkt
  • Möglichst Kenntnisse zu Artenvielfalt, Ökologie und regionalen Lebensräumen
  • Grundkenntnisse in Verwaltung und Organisation
  • Erfahrungen in Museumsarbeit, Museumspädagogik, Netzwerkmanagement
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Fremdsprachen (Englisch sehr gut)
  • Teamorientierung, Überzeugungs-, Kooperations- und Repräsentationsfähigkeit
  • Hohe soziale Kompetenz, Belastbarkeit
  • Interkulturelle Kompetenz

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an: Geschäftsstelle Naturwissenschaftlicher Verein im Naturkundemuseum, Am Prebrunntor 4, 93047 Regensburg. Per Mail an: erhard.strohm@biologie.uni-regensburg.de  (bitte als zusammenhängendes pdf mit Anschreiben und allen Unterlagen, bis max. 10 MB). Fragen im Zusammenhang mit dieser Ausschreibung richten Sie bitte an Prof. Erhard Strohm, Tel. 0941/ 943 3072 oder an obige Mailadresse.

Bewerbungsfrist bis 31.10.2022

 

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 31.10.2022