Personalsachbearbeiter (w/m/d)

Freilichtmuseum Hessenpark GmbH

Neu-Anspach

Das Freilichtmuseum präsentiert die Siedlungsgeschichte des Bundeslandes Hessen auf einer Fläche von ca. 60 ha mit über 100 historischen Gebäuden, einer Vielzahl von interessanten Veranstaltungen rund um das ländliche und kleinstädtische Alltagsleben und erlaubt somit eine Zeitreise durch die letzten 400 Jahre. In drei Ausstellungshäusern werden außergewöhnliche Ausstellungen gezeigt. Mit durchschnittlich 250.000 Besuchern jährlich gehört der Hessenpark zu den größten Freilichtmuseen in Deutschland. Für dieses vielfältige Angebot sorgen unsere Beschäftigten, ehrenamtliche Helfer/innen und freie Mitarbeiter/innen.

Die Freilichtmuseum Hessenpark GmbH sucht ab sofort einen kompetenten und professionellen Personalsachbearbeiter (w/m/d) zur Betreuung unserer Beschäftigten.

Schwerbehinderte werden bevorzugt berücksichtigt. Die Tätigkeit in Teilzeit ist möglich.

Ihre Aufgaben:

  • Personalbetreuung
  • Erstellung von Vertragsunterlagen, Bescheinigungen und Zeugnissen
  • Bewerbermanagement
  • Ansprechpartner für Bewerber und Mitarbeiter bei allen personalwirtschaftlichen Fragen
  • Pflege von Personalstatistiken und Personalakten, Erstellung von Auswertungen
  • Vorbereitung der monatlichen Gehaltsabrechnung
  • Unterstützung im Qualifizierungsmanagement, Organisation von Weiterbildungsmaßnahmen
  • Erstellung von Arbeitszeugnissen & Arbeitsbescheinigungen
  • Pflege, Administration der Zeiterfassung
  • Betreuung des Vertragsmanagementsystems

Ihr Profil: 

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie Berufserfahrung in der Personalsachbearbeitung
  • Fundierte Kenntnisse der relevanten Rechtsvorschriften
  • Erfahrung im Bereich Gehaltsabrechnung und Sozialversicherungsabgaben
  • Sicherer Umgang mit MS Office, Zeiterfassungssystemen und Datenbanken
  • Ausgeprägte Organisations- und Zeitmanagementfähigkeiten
  • Kommunikationstalent und diplomatisches Geschick
  • Verantwortungsbewusste und sorgfältige Arbeitsweise
  • Vertrauenswürdigkeit und Zuverlässigkeit
  • Hohe psychische Belastbarkeit

Die Vergütung erfolgt nach TV-H.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung ausschließlich per Email bis zum 30.09.2021 an: personal@hessenpark.de

Achtung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen direkt an die Einrichtung, die die Stelle ausschreibt, und nicht an den Deutschen Museumsbund. Wenn in der Ausschreibung keine E-Mail-Adresse angegeben ist, sind Online-Bewerbungen nicht erwünscht. Vielen Dank!

Bewerbungsende: 30.09.2021